§ 34 HGB,
Paragraph Handelsgesetzbuch

(1) Jede Änderung der nach § 33 Abs. 2 Satz 2 und 3 einzutragenden Tatsachen oder der Satzung, die Auflösung der juristischen Person, falls sie nicht die Folge der Eröffnung des Insolvenzverfahrens ist, sowie die Personen der Liquidatoren, ihre Vertretungsmacht, jeder Wechsel der Liquidatoren und jede Änderung ihrer Vertretungsmacht sind zur Eintragung in das Handelsregister anzumelden.


(2) Bei der Eintragung einer Änderung der Satzung genügt, soweit nicht die Änderung die in § 33 Abs. 2 Satz 2 und 3 bezeichneten Angaben betrifft, die Bezugnahme auf die bei dem Gericht eingereichten Urkunden über die Änderung.


(3) Die Anmeldung hat durch den Vorstand oder, sofern die Eintragung erst nach der Anmeldung der ersten Liquidatoren geschehen soll, durch die Liquidatoren zu erfolgen.


(4) Die Eintragung gerichtlich bestellter Vorstandsmitglieder oder Liquidatoren geschieht von Amts wegen.


(5) Im Falle des Insolvenzverfahrens finden die Vorschriften des § 32 Anwendung.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


PDF Dokumente zum Paragraphen

HGB direkt: Ausgabe 5, Februar 2018 - PwC

https://www.pwc.de/de/newsletter/kapitalmarkt/hgb-direkt-ausgabe-5-2018-drsc-ve...
12.02.2018 - Auswirkungen. Regelungsinhalt des E-DRS 34 ist die Konkretisierung der Kriterien für das. Vorliegen eines assoziierten Unternehmens gem. § 311 HGB. Ferner werden die. Regelungen zur Anwendung der Equity-Methode gem. § 312 HGB zur Bewer- tung

Die wesentlichen Änderungender HGB-Reform: Das Bilanzrichtlinie ...

http://www.ey.com/Publication/vwLUAssets/EY-Mandantenbroschuere-BilRUG/$FILE/EY...
Mit dem Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetz (BilRUG) vom. 17. Juli 2015 (BGBl. I 2015, S. 1245) hat Deutschland die EU-Bilanzrichtlinie 2013/34/EU in nationales Recht umgesetzt. Als Artikelgesetz führt das BilRUG insbeson- dere zu Änderungen des Handelsges

MERKBLATT - Makler, Bauträger und Baubetreuer- Erlaubnis gemäß ...

http://www.landkreis-limburg-weilburg.de/fileadmin/formulare/FB_3/allgemeine-or...
Seite 1. MERKBLATT. - Makler, Bauträger und Baubetreuer-. Erlaubnis gemäß § 34c Gewerbeordnung (GewO). Wer als Immobilienmakler, Darlehensvermittler, Bauträger oder Baubetreuer tätig werden möchte, benötigt dazu eine Erlaubnis nach § 34c GewO. Für diese

MERKBLATT - IHK

http://www.ihk.de/documents/38722/92883/Berufsgruppe+%E2%80%93+Versicherungsver...
HGB: http://www.gesetze-im-internet.de/hgb/. 2. ERLAUBNISPFLICHT NACH § 34D ABSATZ 1 GEWO. Wer gewerbsmäßig als selbständiger Versicherungsmakler oder als Versicherungsver- treter (Mehrfachagent) den Abschluss von Versicherungsverträgen vermitteln will (

Antrag auf Erteilung bzw. Erweiterung einer Erlaubnis nach § 34b ...

http://www.landkreis-wuerzburg.de/media/custom/1617_313_1.PDF?1223897979
Auf Antrag sind gemäß § 34b Abs. 5 GewO besonders sachkundige Versteigerer mit Ausnahme juristischer Personen allgemein ..... 391, 419, 471 HGB). Der Antragsteller muss für eine öffentliche Bestellung bereits die Erlaubnis nach § 34b GewO besitzen. Ferne


Webseiten zum Paragraphen

Bertram/Brinkmann/Kessler/Müller, Haufe HGB Bilanz Komme ... / 2.38 ...

https://www.haufe.de/finance/finance-office-professional/bertrambrinkmannkessle...
Rz. 181 § 285 Nr. 34 HGB fordert auf Basis der RL 2013/34/EU für mittelgroße und große KapG den Einbezug des Vorschlags für die Ergebnisverwendung oder des entsprechenden Beschlusses in den Anhang. Bislang war dieser nicht Bestandteil des Jahresabschluss

Versicherungsvertreter und Versicherungsmakler - IHK Potsdam

https://www.ihk-potsdam.de/produktmarken/Unternehmer/BRANCHEN/FINANZDIENSTLEIST...
Die Erlaubnis nach § 34 d Abs. 1 GewO benötigen Versicherungsmakler und s. g. Mehrfachagenten sowie wahlweise Versicherungsvertreter/ Ausschliesslichkeitsvermittler.

Erlaubnis für Immobilienkreditvermittler (§ 34i GewO)

https://www.ihk-nuernberg.de/de/Geschaeftsbereiche/Recht-Steuern/Rechtsauskuenf...
Mit der Umsetzung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie wurde zum 21. März 2016 der § 34i GewO als neuer Erlaubnistatbestand eingefügt. Durch die Gesetzesänderung sind die Voraussetzungen für die Erlaubniserteilung zur Vermittlung von Wohnimmobilienkrediten

DRSC: E-DRS 34 Assoziierte Unternehmen und E-DRS 35 ...

https://www.wpk.de/neu-auf-wpkde/alle/2018/sv/drsc-e-drs-34-assoziierte-unterne...
27.02.2018 - E-DRS 34 konkretisiert die handelsrechtlichen Vorschriften zur Behandlung assoziierter Unternehmen im Konzernabschluss nach der Equity-Methode (§ 311 und 312 HGB) und adressiert wesentliche Zweifelsfragen. Die Ausführungen zur Eliminierung v

E-DRS 34 Assoziierte Unternehmen (Überarbeitung DRS 8) • DRSC ...

https://www.drsc.de/projekte/ueberarbeitung-drs-8-assoziierte-unternehmen/
Aktueller Stand. Der HGB-FA des DRSC hat am 12. Februar 2018 den Entwurf des Deutschen Rechnungslegungsstandards Nr. 34 Assoziierte Unternehmen (E-DRS 34) zur Konsultation veröffentlicht. Der Standardentwurf wurde mit Unterstützung der DRSC-Arbeitsgruppe


Werbung

  • Verortung im HGB

    HGBErstes Buch Handelsstand › Dritter Abschnitt Handelsfirma › § 34

  • Zitatangaben (HGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1897, 219
    Ausfertigung: 1897-05-10
    Stand: Zuletzt geändert durch Art. 3 G v. 10.7.2018 I 1102

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das HGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 34 HGB
    § 34 Abs. 1 HGB oder § 34 Abs. I HGB
    § 34 Abs. 2 HGB oder § 34 Abs. II HGB
    § 34 Abs. 3 HGB oder § 34 Abs. III HGB
    § 34 Abs. 4 HGB oder § 34 Abs. IV HGB
    § 34 Abs. 5 HGB oder § 34 Abs. V HGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung

© 2015 - 2019: Handelsgesetzbuch.net