§ 405 HGB,
Paragraph Handelsgesetzbuch

(1) Zeigt der Kommissionär die Ausführung der Kommission an, ohne ausdrücklich zu bemerken, daß er selbst eintreten wolle, so gilt dies als Erklärung, daß die Ausführung durch Abschluß des Geschäfts mit einem Dritten für Rechnung des Kommittenten erfolgt sei.


(2) Eine Vereinbarung zwischen dem Kommittenten und dem Kommissionär, daß die Erklärung darüber, ob die Kommission durch Selbsteintritt oder durch Abschluß mit einem Dritten ausgeführt sei, später als am Tag der Ausführungsanzeige abgegeben werden dürfe, ist nichtig.


(3) Widerruft der Kommittent die Kommission und geht der Widerruf dem Kommissionär zu, bevor die Ausführungsanzeige zur Absendung abgegeben ist, so steht dem Kommissionär das Recht des Selbsteintritts nicht mehr zu.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


PDF Dokumente zum Paragraphen

Entwurf eines IDW Prüfungsstandards: Modifizierungen des ...

https://www.idw.de/blob/106366/d982f97783b934d9fa68d65cf5a7c1bd/idw-eps-405-dat...
IDW EPS 405 regelt die Auswirkungen auf Form und Inhalt des Bestätigungs- bzw. Versagungsvermerks ... die Erklärung der Nichtabgabe eines Prüfungsurteils nach IDW EPS 405 häufiger er- folgen wird als ..... Unternehmen von öffentlichem Interesse i.S.d. §

405 § 48 - Investment

https://www.investmentdigital.de/.download/123351/in_k_0405_048.pdf
405 § 48. § 48. Verkürzung der handelsrechtlichen Offenlegungsfrist. (1) Ist der geschlossene inländische Publikums-AIF im Sinne des § 46 Ab- satz 1 nach den Vorschriften des Handelsgesetzbuchs zur Offenlegung des ... gen für kleine Kapitalgesellschaften

Inhaltsverzeichnis - WM Wirtschafts- und Bankrecht

https://www.wmrecht.de/pdf/wub_inhalt/wub_2009_06.pdf
WuB I G 7. Börsen- und Kapitalmarktrecht 1.09 (WM 2009, 405) ... BGH 13.11.2008 - VII ZR 188/07; WuB IV E. § 354a HGB 1.09 (WM 2009, 367). Vollborth ... 405. Unter-Wert-Veräußerung von Sicherungsgut durch den Insolvenzverwalter. OLG Karlsruhe 09.10.2008

Corporate Governance und Ab- schlussprüfung 2.0 - Universität zu Köln

http://www.jura.uni-koeln.de/sites/gesellschaftsrecht-bilanzrecht/downloads/Son...
17.06.2016 - HGB / AktG. 1 „nicht nach Maßgabe [...] überwacht“. 4 III UAbs. 2; 5. IV UAbs. 1 S. 1;. 6 II. 334 IIa Nr. 1. HGB; 405 IIIb. Nr. 1 AktG. 2a Empfehlung „vorlegt, die den. Anforderungen nach [...] nicht entspricht“; oder. 16 II UAbs. 2, 3. 334

IV. Rechtsschein außerhalb des Handelsregisters

http://www.jura.uni-bielefeld.de/lehrstuehle/jacoby/Altes/handelsrecht/HuGR505-...
B. könnte Hochstapler höhere Zinsen verlangen, §§ 352 HGB - § 246 BGB). • Ungeschriebener Grundsatz: Wer in zurechenbarer. Weise den Rechtsschein setzt oder unterhält, er sei. Kaufmann, muss sich gegenüber gutgläubigen Dritten als solcher behandeln lasse


Webseiten zum Paragraphen

HGB § 405 | W.A.F. - betriebsrat.com

https://www.betriebsrat.com/gesetze/hgb/405
In dieser Rubrik haben wir Ihnen alle relevanten Gesetze für Ihre Betriebsratsarbeit zusammengestellt.

2. Fiktion i.S.d. § 405 Abs. 1 - DER BETRIEB- Dokument - Owlit

https://der-betrieb.owlit.de/document/kommentare/rohrichtgraf-von-westphalenhaa...
Über § 384 Abs. 2 hinaus bewirkt § 405 Abs. 1, dass der Kommittent erfährt, ob die Kommission durch Selbsteintritt oder durch Ausführungsgeschäft ausgeführt worden ist (vgl. Rn. 1). (Autor: Lenz)b) Ausdrückliche Selbsteintrittserklärung. ... Stand: 4. Au

Definition » Kommissionär « | Gabler Wirtschaftslexikon

http://wirtschaftslexikon.gabler.de/Definition/kommissionaer.html
Bei unberechtigtem Abweichen hat der Kommittent das Recht, Schadensersatz zu fordern und das Geschäft zurückzuweisen (§ 385 HGB). ... die einen amtlich festgestellten Börsen- oder Marktpreis haben, kann der Kommissionär durch ausdrückliche Erklärung, sel

Abgleich der Inhalte zur nichtfinanziellen Erklärung des HGB mit den ...

http://www.360report.org/de/artikel/abgleich-der-inhalte-zur-nichtfinanziellen-...
18.01.2018 - GRI 304: Biodiversität und themenspezifischer GRI 103: Managementansatz. Arbeitnehmerbelange, wobei sich die Angaben beispielsweise auf. die Maßnahmen, die zur Gewährleistung der Geschlechtergleichstellung ergriffen wurden,. GRI 405: Vielfal

Viertes Buch HGB Handelsgeschäfte Handelsgesetzbuch - Buzer.de

https://www.buzer.de/gesetz/3486/b9548.htm
405 · § 406 · Vierter Abschnitt Frachtgeschäft · Erster Unterabschnitt Allgemeine Vorschriften · § 407 Frachtvertrag · § 408 Frachtbrief. Verordnungsermächtigung · § 409 Beweiskraft des Frachtbriefs · § 410 Gefährliches Gut · § 411 Verpackung. Kennzeichn


Werbung

  • Verortung im HGB

    HGBViertes Buch Handelsgeschäfte › Dritter Abschnitt Kommissionsgeschäft › § 405

  • Zitatangaben (HGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1897, 219
    Ausfertigung: 1897-05-10
    Stand: Zuletzt geändert durch Art. 24 Abs. 6 G v. 23.6.2017 I 1693

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das HGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 405 HGB
    § 405 Abs. 1 HGB oder § 405 Abs. I HGB
    § 405 Abs. 2 HGB oder § 405 Abs. II HGB
    § 405 Abs. 3 HGB oder § 405 Abs. III HGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung

© 2015 - 2018: Handelsgesetzbuch.net