§ 547 HGB, Haftung der Leute und der Schiffsbesatzung
Paragraph Handelsgesetzbuch

(1) Wird einer der Leute des Beförderers oder des ausführenden Beförderers wegen Tod oder Körperverletzung eines Fahrgasts oder wegen Verlust, Beschädigung oder verspäteter Aushändigung von Gepäck eines Fahrgasts in Anspruch genommen, so kann auch er sich auf die für den Beförderer oder den ausführenden Beförderer geltenden Einreden und Haftungsbeschränkungen berufen, wenn er in Ausübung seiner Verrichtungen gehandelt hat. Gleiches gilt, wenn ein Mitglied der Schiffsbesatzung in Anspruch genommen wird.


(2) Eine Berufung auf die Haftungsbeschränkungen nach Absatz 1 ist ausgeschlossen, wenn der Schuldner selbst vorsätzlich oder leichtfertig und in dem Bewusstsein gehandelt hat, dass ein solcher Schaden mit Wahrscheinlichkeit eintreten werde.


(3) Sind für den Schaden sowohl der Beförderer oder der ausführende Beförderer als auch eine der in Absatz 1 genannten Personen verantwortlich, haften sie als Gesamtschuldner.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


PDF Dokumente zum Paragraphen

BR 547/1/16 Ausschussempfehlung - Bundesrat

https://www.bundesrat.de/drs.html?id=547-1-16
24.10.2016 - Empfehlungen, 547/1/16. - 2 - ... 1. Zu Artikel 1 Nummer 4 (§ 289c Absatz 2 HGB). Die gesetzlichen Vorgaben des § 289c Absatz 2 HGB-E gehen hinsichtlich des. Inhalts der nichtfinanziellen Erklärung über das zwingend notwendige Maß der Umsetz

Briefbogen einschl. Briefkopf - IDW

https://www.idw.de/blob/43564/a46d214c9063bf1ec5b102ad1122c1b7/down-idwershfa7n...
30.09.2011 - Geschäftsanschrift: SH+C Schwarz Hempe & Coll. GmbH WPG/StBG ◇ Linprunstr. 49 ◇ 80335 München ◇ Tel. (089) 547 090-230 ◇ Fax (089) 547 090-299 ◇ eMail RHempe@shc.de. [D:\!In_Bearb\IDW_RSHFA7nF_30Sep2011.docx]. Richard Hempe WP/StB, Prälat-Wo

4 Handelsrecht - Handelsstand: C. Das Handelsunternehmen

http://www.jura.uni-bielefeld.de/lehrstuehle/jacoby/Altes/handelsrecht/HuGR542-...
Folie 547. Einzelübertragungen beim Asset deal. • Einzelübertragungen. - Bewegliche Sachen nach §§ 929 ff. BGB,. - Grundstücke nach §§ 873, 925 BGB, ... 2. Inhaberwechsel unter Lebenden. • Haftungskontinuität für die Altgläubiger,. § 25 Abs. 1 S. 1 HGB:

GTAI - Vertragsrecht

https://www.gtai.de/GTAI/Navigation/DE/Trade/Recht-Zoll/Wirtschafts-und-steuerr...
nschlag (Cena podľa rozpočtu) kann, so sieht es das slowakische Recht in § 547 HGB ausdrücklich vor, als Basis herangezogen werden. Bei fehlender Vergütungsvereinbarung wird eine angemessene Vergütung (Cena ktorá sa obvykle platí, VGL. § 546 Absatz 1 Sat

Entwicklungen der Pensionsrückstellungen in der Niedrigzinsphase

http://rzp-aktuare.de/Aktuelles/Entwicklungen-der-Pensionsruckstellungen-in-der...
45. 1 807. 1 124. 728. 488. 50. 2 358. 1 547. 1 056. 746. Zinssatz: Jährliche Personalkosten für eine im Alter x zugesagte Invaliden- und Altersrente von € 100 ... von Pensionsrückstellungen nach deutschen (HGB) und internationalen (IFRS) ... Seit Inkraf


Webseiten zum Paragraphen

V Innenverhältnis / 8.2 Wettbewerbsverbot | Deutsches Anwalt Office ...

https://www.haufe.de/recht/deutsches-anwalt-office-premium/v-innenverhaeltnis-8...
Rz. 546 Für den OHG-Gesellschafter sowie den Komplementär einer KG ordnet das Gesetz in §§ 112, 113 i.V.m. § 161 Abs. 2 HGB ausdrücklich ein Wettbewerbsverbot an. Die Regelungen der §§ 112, 113 HGB gelten gem. § 165 HGB nicht für den Kommanditisten. Rz.

Hgb-mobilheime - 547 Fotos - Lokales Unternehmen - jurgensstrasse ...

https://de-de.facebook.com/hgbmobilheime/
Hgb-mobilheime, Goch. Gefällt 3.450 Mal · 16 Personen sprechen darüber. WWW.HGB-MOBILHEIME.DE DESIGN CHALETS WE LOVE TO BE MOBILE Jurgensstrasse 20...

HGB - NWB Datenbank

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/79172/
Änderungsdokumentation: Das Handelsgesetzbuch (HGB) v. 10. 5. 1897 (RGBl S. 219) ist u. a. geändert worden durch Art. 2 Gesetz zur Änderung des Gesetzes betreffend die Gesellschaften mit beschränkter Haftung und anderer handelsrechtlicher Vorschriften v.

RIS - Rechtssätze und Entscheidungstext 1Ob547/94 - Justiz (OGH ...

https://www.ris.bka.gv.at/JustizEntscheidung.wxe?Abfrage=Justiz&Dokumentnummer=...
Geschäftszahl. 1Ob656/82; 1Ob579/82; 2Ob606/84; 1Ob533/94; 1Ob547/94; 1Ob278/98h; 9ObA81/04h; 1Ob94/04m; 4Ob59/08t. Entscheidungsdatum. 07.07.1982. Norm. ABGB §863 B ABGB §863 H HGB §346 B HGB §346 C ... Entscheidungstext OGH 19.04.1994 1 Ob 547/94. Auch

HSH Nordbank - Seite 547 - Bondboard

http://bondboard.arielgrafik.de/forum/showthread.php?101-HSH-Nordbank/page547
3 wochen verkauft. heute könnte ich mir natürlich in den a... beissen. der reiz den schönen gewinn einzusacken war zu gross und der depotanteil nicht mehr "gesund". persönlich glaub ich an einen tender über HGB buchwert. gibt natürlich auch andere, nicht


Werbung

  • Verortung im HGB

    HGBFünftes Buch Seehandel › Zweiter Abschnitt Beförderungsverträge › Zweiter Unterabschnitt Personenbeförderungsverträge › § 547

  • Zitatangaben (HGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1897, 219
    Ausfertigung: 1897-05-10
    Stand: Zuletzt geändert durch Art. 3 G v. 10.7.2018 I 1102

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das HGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 547 HGB
    § 547 Abs. 1 HGB oder § 547 Abs. I HGB
    § 547 Abs. 2 HGB oder § 547 Abs. II HGB
    § 547 Abs. 3 HGB oder § 547 Abs. III HGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung

© 2015 - 2019: Handelsgesetzbuch.net