§ 564 HGB, Kosten für den Betrieb des Schiffes
Paragraph Handelsgesetzbuch

(1) Der Zeitvercharterer hat die fixen Kosten des Schiffsbetriebs zu tragen, insbesondere die Kosten der Besatzung, Ausrüstung, Unterhaltung und Versicherung des Schiffes.


(2) Der Zeitcharterer hat die variablen Kosten des Schiffsbetriebs zu tragen, insbesondere Hafengebühren, Lotsengelder, Schlepperhilfen und Prämien für eine weiter gehende Versicherung des Schiffes. Der Zeitcharterer hat ferner den für den Betrieb des Schiffes erforderlichen Treibstoff in handelsüblicher Qualität zu beschaffen.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


PDF Dokumente zum Paragraphen

HGB Anhang 2014 deutsch IR_cs_akb_clean_cs - Investor Relations ...

https://investor-relations.lufthansagroup.com/fileadmin/downloads/de/finanzberi...
31.12.2014 - 1. 4. Deutsche Lufthansa AG. Anlagenspiegel 2014. Buchwerte. Stand. 31.12. 2013. 144. 13. 157. 3 922. 973. 4 895. 63. 31. 8. 102. 7 716. 2 986. 270. 38. 8. 75. 8. 11 101. 16 255. Stand. 31.12. 2014. 356. 15. 371. 4 097. 902. 4 999. 61. 28. 9

Gemeinsamer Unterrichtsplan LG Leipzig / LD ... - Justiz in Sachsen

https://www.justiz.sachsen.de/lgl/download/UPlanVerwaltungsstationF17B.pdf
05.03.2018 - Behördliches Verfahrensrecht II. LDL, R. 548. Fr. Dr. Coder-Füßer. Dienstag. 16.01.18. Mittwoch. 17.01.18. 12.30-16.00. HGB. 531. Herr RiVG Ranft. Donnerstag. 18.01.18. 08.00-10.15. Klausurbesprechung der AK Straf. 564. Frau RiinOLG Dr. Budd

Jahresrechnung der Träger der gesetzlichen ... - IDW

https://www.idw.de/blob/42548/53f98fd4c703e8efd8b3daea7d4e697f/down-jahresrechn...
22.07.2013 - Juli 2013. 564. Jahresrechnung der Träger der gesetzlichen Krankenversicherung. Sehr geehrter Herr Busch, wir danken Ihnen nochmals herzlich für Ihre Teilnahme an dem Gespräch am. 08.05.2013 in unserer ... se Verbindlichkeiten entsprechend §

AGRARIUS AG Halbjahresabschluss nach HGB

http://www.agrarius.de/wp-content/uploads/17_09_29_HGB_Zwischenabschluss_AGRARI...
29.09.2017 - Ungeprüfter Halbjahresabschluss nach HGB für den Zeitraum vom 1. Januar bis 30. Juni 2017 .... 4.807.064,71. 4.794.564,71. 4.807.064,71. 4.794.564,71. 4.895.386,72. 4.891.663,97. B. UMLAUFVERMÖGEN. I. Vorräte. Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe

Rechnungslegung und Prüfung von Finanzinstrumenten - Beck Shop

http://www.beck-shop.de/fachbuch/inhaltsverzeichnis/20864-0001_IndexSummary6.pdf
Rechnungslegung und Prüfung von Finanzinstrumenten. Handbuch nach IFRS, HGB und EMIR von. Steffen Kuhn, Dirk Hachmeister. 1. Auflage. Schäffer-Poeschel Stuttgart 2015. Verlag C.H. Beck im Internet: www.beck.de. ISBN 978 3 7910 3408 9. Zu Leseprobe schnel


Webseiten zum Paragraphen

§ 564 HGB Kosten für den Betrieb des Schiffes Handelsgesetzbuch

https://www.buzer.de/gesetz/3486/a49067.htm
(1) Der Zeitvercharterer hat die fixen Kosten des Schiffsbetriebs zu tragen, insbesondere die Kosten der Besatzung, Ausrüstung, Unterhaltung und Versicherung des Schiffes. (2) Der Zeitcharterer hat die variablen Kosten des Schiffsbetriebs zu tragen,

Fassung § 564 HGB a.F. bis 25.04.2013 (geändert durch Artikel 1 G. v ...

https://www.buzer.de/gesetz/3486/al38007-0.htm
25.04.2013 - Text § 564 HGB a.F. in der Fassung vom 25.04.2013 (geändert durch Artikel 1 G. v. 20.04.2013 BGBl. I S. 831)

HGB § 564 Kosten für den Betrieb des Schiffes - NWB Datenbank

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/79172_564/
Fünftes Buch: Seehandel [1]. Dritter Abschnitt: Schiffsüberlassungsverträge [2]. Zweiter Unterabschnitt: Zeitcharter [3]. § 564 Kosten für den Betrieb des Schiffes [4]. (1) Der Zeitvercharterer hat die fixen Kosten des Schiffsbetriebs zu tragen, insbeson

.§ 564b HGB - Brennecke & Partner

https://www.brennecke-partner.de/564b-HGB_108494
564b HGB. (1) Werden entzündliche, explosive oder sonst gefährliche Güter an Bord gebracht, ohne daß der Kapitän von ihnen oder ihrer gefährlichen Art oder Beschaffenheit Kenntnis erlangt hat, so haftet der Befrachter oder der Ablader nach § 564, auch oh

FinRep für alle - auch für HGB-Bilanzierer - PwC Accounting Blog

https://blogs.pwc.de/accounting-fs/aktuelles/finrep-fuer-alle-auch-fuer-hgb-bil...
05.02.2015 - Mit dem veröffentlichten Verordnungsentwurf „Draft Regulation of the European Central Bank on reporting of supervisory financial information“ werden die FinRep-Meldeanforderungen auch auf Einzelinstitutsebene nach nationalen Rechnungslegungs


Werbung

  • Verortung im HGB

    HGBFünftes Buch Seehandel › Dritter Abschnitt Schiffsüberlassungsverträge › Zweiter Unterabschnitt Zeitcharter › § 564

  • Zitatangaben (HGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1897, 219
    Ausfertigung: 1897-05-10
    Stand: Zuletzt geändert durch Art. 3 G v. 10.7.2018 I 1102

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das HGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 564 HGB
    § 564 Abs. 1 HGB oder § 564 Abs. I HGB
    § 564 Abs. 2 HGB oder § 564 Abs. II HGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung

© 2015 - 2019: Handelsgesetzbuch.net