§ 284 HGB, Erläuterung der Bilanz und der Gewinn- und Verlustrechnung
Paragraph Handelsgesetzbuch

(1) In den Anhang sind diejenigen Angaben aufzunehmen, die zu den einzelnen Posten der Bilanz oder der Gewinn- und Verlustrechnung vorgeschrieben sind; sie sind in der Reihenfolge der einzelnen Posten der Bilanz und der Gewinn- und Verlustrechnung darzustellen. Im Anhang sind auch die Angaben zu machen, die in Ausübung eines Wahlrechts nicht in die Bilanz oder in die Gewinn- und Verlustrechnung aufgenommen wurden.


(2) Im Anhang müssen

1.
die auf die Posten der Bilanz und der Gewinn- und Verlustrechnung angewandten Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden angegeben werden;
2.
Abweichungen von Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden angegeben und begründet werden; deren Einfluß auf die Vermögens-, Finanz- und Ertragslage ist gesondert darzustellen;
3.
bei Anwendung einer Bewertungsmethode nach § 240 Abs. 4, § 256 Satz 1 die Unterschiedsbeträge pauschal für die jeweilige Gruppe ausgewiesen werden, wenn die Bewertung im Vergleich zu einer Bewertung auf der Grundlage des letzten vor dem Abschlußstichtag bekannten Börsenkurses oder Marktpreises einen erheblichen Unterschied aufweist;
4.
Angaben über die Einbeziehung von Zinsen für Fremdkapital in die Herstellungskosten gemacht werden.


(3) Im Anhang ist die Entwicklung der einzelnen Posten des Anlagevermögens in einer gesonderten Aufgliederung darzustellen. Dabei sind, ausgehend von den gesamten Anschaffungs- und Herstellungskosten, die Zugänge, Abgänge, Umbuchungen und Zuschreibungen des Geschäftsjahrs sowie die Abschreibungen gesondert aufzuführen. Zu den Abschreibungen sind gesondert folgende Angaben zu machen:

1.
die Abschreibungen in ihrer gesamten Höhe zu Beginn und Ende des Geschäftsjahrs,
2.
die im Laufe des Geschäftsjahrs vorgenommenen Abschreibungen und
3.
Änderungen in den Abschreibungen in ihrer gesamten Höhe im Zusammenhang mit Zu- und Abgängen sowie Umbuchungen im Laufe des Geschäftsjahrs.
Sind in die Herstellungskosten Zinsen für Fremdkapital einbezogen worden, ist für jeden Posten des Anlagevermögens anzugeben, welcher Betrag an Zinsen im Geschäftsjahr aktiviert worden ist.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


Präsentationen zum Paragraphen

Anhang und Lagebericht - prof-skopp.de

http://prof-skopp.de/uploads/File/Anhang%20und%20Lagebericht.ppt
325 Abs. 2a HGB. (c) WP Prof. Dr. Skopp, FH Landhut, BW. SP Wirtschaftsprüfung. 3. A.1a) 5: Anhang. Inhalt: §§ 284 bis 288 HGB; Fülle weiterer Angaben, die z. T. wahlweise im Anhang oder in Bilanz oder GuV gemacht werden können. S. WP – Hdb. 2006, F Tz 5


PDF Dokumente zum Paragraphen

Der Teufel steckt im Detail – Änderungen im Anhang durch das BilRUG

http://www.gdw-pruefungsverbaende.de/wp-content/uploads/2015/09/Bilanz-und_Steu...
31.12.2016 - Dezember. 2015 beginnende Geschäftsjahr anzuwenden. Der Artikel stellt die Änderungen im Anhang des. Einzelabschlusses in Bezug auf die allgemeinen. (§ 284 HGB) und die speziellen Angaben (§ 285. HGB) zusammengefasst dar. Die hier dargeleg-

Größenabhängige Erleichterungen gem. § 288 HGB für kleine ...

http://www.mader-peters.de/sites/default/files/Anhang%20Vortrag%203%20Gr%C3%B6%...
288 HGB für kleine Kapitalgesellschaften. Kleine Kapitalgesellschaften brauchen die folgenden Anhangsangaben nicht zu machen: § 264 c Abs. 2 S. 9 HGB. Im Handelsregister genannte Hafteinlage. § 265 Abs. 4 S. 2 HGB. Angabe zu mehreren Geschäftszweigen. §

Sonderrundschreiben BilRUG

http://www.bvbc-lvbw.de/uploads/media/Checkliste_Anhang_nach_BilRUG_V6_20170209...
09.02.2017 - der Abzinsung. In GuV; alternativ im Anhang. § 277 Abs. 5 HGB: Gesonderter Ausweis der Erträge und Aufwendungen aus der Währungsumrechnung. § 284 Abs. 1 HGB: Angaben, welche zu den einzelnen Posten der. Bilanz/GuV vorgeschrieben sind. NEU: G

Anhang nach HGB - Steuerzahler Service GmbH

https://www.steuerzahler-service.de/out/media/Leseproben/9783648011522.pdf
Ertragslage i. S. d. § 264 Abs. 2 HGB dienen28. Nicht als freiwillige, sondern. 24. Vgl. dazu Adler/Düring/Schmaltz, Rechnungslegung und Prüfung der Unterneh- men, 6. Aufl. 1994 ff., § 268 HGB, Anm. 103. 25. Vgl. Grottel, in Förschle/Schmidt/Grottel/Schu

Petersen/Zwirner

http://www.kleeberg.de/407.pdf?id=407&render=2&no_cache=1&L=0
2016. 31 Roth/Prechtl, Kommentierung des § 284 HGB, in: Petersen/Zwirner/Brösel,. Systematischer Praxiskommentar Bilanzrecht, Rechnungslegung - Offenlegung,. Bundesanzeiger Verlag, Köln, 3. Auflage, 2016, S. 1048-1072. 30 Roth/Prechtl, Kommentierung des


Webseiten zum Paragraphen

HGB § 284 Erläuterung der Bilanz und der Gewinn- und ...

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/79172_284/
284 Erläuterung der Bilanz und der Gewinn- und Verlustrechnung [2]. (1) 1In den Anhang sind diejenigen Angaben aufzunehmen, die zu den einzelnen Posten der Bilanz oder der Gewinn- und Verlustrechnung vorgeschrieben sind; sie sind in der Reihenfolge der e

Bertram/Brinkmann/Kessler/Müller, Haufe HGB Bilanz Kommentar ...

https://www.haufe.de/finance/finance-office-professional/bertrambrinkmannkessle...
Bertram/Brinkmann/Kessler/Müller, Haufe HGB Bilanz Kommentar, HGB § 284 Erläuterung der Bilanz und der Gewinn- und Verlustrechnung. Bertram/Brinkmann/Kessler/Müller, Haufe HGB Bilanz Kommentar, HGB § 284 ...

Anlagespiegel / Anlagegitter | Finance Office Professional | Finance ...

https://www.haufe.de/finance/finance-office-professional/anlagespiegel-anlagegi...
1 Rechtliche Grundlagen Rz. 1 Mittelgroße und große Kapitalgesellschaften sowie denen gleichgestellte mittelgroße und große Personenhandelsgesellschaften[1] (§ 264a HGB) haben nach § 284 Abs. 3 HGB die Entwicklung der einzelnen Posten des Anlagevermögens

§ 284 HGB - DER BETRIEB- Dokument - Owlit

https://der-betrieb.owlit.de/document/kommentare/kirsch-360-bilr-ekommentar/284...
Ab 1.1.2016§ 284 Erläuterung der Bilanz und der Gewinn- und Verlustrechnung(I.d.F. des Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetzes v. 17.7.2015, BGBl. I 2015, 1245: mit Wirkung für Geschäftsjahre, die nach dem 31.12.2015 beginnen, Abs. 1 neu gefasst, Abs. 2 geän

BilRUG: Angabepflichten, Ausweis und Anhang | Finance | Haufe

https://www.haufe.de/finance/jahresabschluss-bilanzierung/bilrug-geplante-aende...
10.07.2015 - Der Anhang ist zu gliedern, wobei die Angaben in der Reihenfolge der einzelnen Posten der Bilanz und der Gewinn- und Verlustrechnung darzustellen sind (§ 284 Abs. 1 HGB nF). Die Angabe zur Währungsumrechnung nach § 284 Abs. 2 Nr. 2 HGB entfä


Werbung

  • Verortung im HGB

    HGBDrittes Buch Handelsbücher › Zweiter Abschnitt Ergänzende Vorschriften für Kapitalgesellschaften (Aktiengesellschaften, Kommanditgesellschaften auf Aktien und Gesellschaften mit beschränkter Haftung) sowie bestimmte Personenhandelsgesellschaften › Erster Unterabschnitt Jahresabschluß der Kapitalgesellschaft und Lagebericht › Fünfter Titel Anhang › § 284

  • Zitatangaben (HGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1897, 219
    Ausfertigung: 1897-05-10
    Stand: Zuletzt geändert durch Art. 3 G v. 10.7.2018 I 1102

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das HGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 284 HGB
    § 284 Abs. 1 HGB oder § 284 Abs. I HGB
    § 284 Abs. 2 HGB oder § 284 Abs. II HGB
    § 284 Abs. 3 HGB oder § 284 Abs. III HGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung

© 2015 - 2019: Handelsgesetzbuch.net