§ 13d HGB, Sitz oder Hauptniederlassung im Ausland
Paragraph Handelsgesetzbuch

(1) Befindet sich die Hauptniederlassung eines Einzelkaufmanns oder einer juristischen Person oder der Sitz einer Handelsgesellschaft im Ausland, so haben alle eine inländische Zweigniederlassung betreffenden Anmeldungen, Einreichungen und Eintragungen bei dem Gericht zu erfolgen, in dessen Bezirk die Zweigniederlassung besteht.


(2) Die Eintragung der Errichtung der Zweigniederlassung hat auch den Ort und die inländische Geschäftsanschrift der Zweigniederlassung zu enthalten; ist der Firma der Zweigniederlassung ein Zusatz beigefügt, so ist auch dieser einzutragen.


(3) Im übrigen gelten für die Anmeldungen, Einreichungen, Eintragungen, Bekanntmachungen und Änderungen einzutragender Tatsachen, die die Zweigniederlassung eines Einzelkaufmanns, einer Handelsgesellschaft oder einer juristischen Person mit Ausnahme von Aktiengesellschaften, Kommanditgesellschaften auf Aktien und Gesellschaften mit beschränkter Haftung betreffen, die Vorschriften für Hauptniederlassungen oder Niederlassungen am Sitz der Gesellschaft sinngemäß, soweit nicht das ausländische Recht Abweichungen nötig macht.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


Präsentationen zum Paragraphen

Das MoMiG Reform des GmbH-Rechts - Notar Christian Steer

http://www.notar-steer.de/art/file/Vortrag_MoMiG.ppt
„Die Geschäftsführer haben Ihre Unterschrift zur Aufbewahrung bei dem Gericht zu zeichnen.“ Fassung seit EHUG: „Für die Einreichung von Unterlagen nach diesem Gesetz gilt § 12 II HGB entsprechend.“ § 12 II HGB: „Dokumente sind elektronisch einzureichen.


PDF Dokumente zum Paragraphen

Gesetzentwurf - Deutscher Bundestag

http://dipbt.bundestag.de/doc/btd/12/039/1203908.pdf
03.12.1992 - HGB geregelt werden. Dabei sollen die §§ 13 bis 13c HGB die Errichtung inländischer Zweigniederlassungen inländischer. Unternehmen und die §§ 13 d bis 13 g HGB die Errichtung inländischer Zweigniederlassungen ausländischer Unternehmen, dabei

Registerrecht - Leseprobe - Beck Shop

http://www.beck-shop.de/fachbuch/leseprobe/Krafka-Registerrecht-9783406696299_0...
juristischen Personen nach § 33 HGB) besteht die Pflicht, eine inländische Geschäfts- anschrift anzumelden, sofern sie dem Gericht nicht bereits vor Inkrafttreten des. MoMiG als „Lage der Geschäftsräume“ im Sinne des § 24 Abs. 2 HRV mitgeteilt wurde1 (si

GUTACHTEN Dokumentnummer: 14232 letzte Aktualisierung: 11.05 ...

http://www.dnoti.de/gutachten/pdf/2e72acd4-6431-4b89-8221-ca2b86b4d7d4/14232.pdf
11.05.2006 - GesR; HGB §§ 13d, 13e. England: Ltd. & Co. KG; Verpflichtung zur vorherigen Anmeldung einer. Zweigniederlassung. I. Sachverhalt und Frage. Muss bei Gründung einer Ltd. & Co. KG durch eine englische Limited zuvor die. Zweigniederlassung diese

Betriebsstätte - Steuerliches Info-Center

http://www.steuerliches-info-center.de/DE/SteuerrechtFuerInvestoren/Information...
eintragungspflichtig in dem Bezirk der. Zweigniederlassung, Umfang der Angaben abhängig von Rechtsform des ausländischen Stammhauses (§ 13d HGB) eintragungspflichtig kraft eigener. Rechtsform. Gewerberechtlichte. Anmeldepflicht. Gewerbeanzeige notwendig.

Corporate / M&A kompakt - Linklaters

http://linklaters.de/fileadmin/redaktion/Gesellschaftsrecht_M_A/Corporate_kompa...
13.04.2017 - Abs. 2 HGB. Zwar bestimme § 13d Abs. 2, 2. HS. HGB, dass, falls der Firma der Zweignieder- lassung ein Zusatz beigefügt wurde, dieser auch einzutragen ist. Aus der konditionalen Formu- lierung der Vorschrift ergebe sich aber, dass dies nicht


Webseiten zum Paragraphen

§§ 13d bis 13f HGB Handelsgesetzbuch - Buzer.de

https://www.buzer.de/s1.htm?a=13d-13f&ag=3486
(1) Befindet sich die Hauptniederlassung eines Einzelkaufmanns oder einer juristischen Person oder der Sitz einer Handelsgesellschaft im Ausland, so haben alle eine inländische Zweigniederlassung betreffenden Anmeldungen, Einreichungen und Eintragungen b

HGB § 13d Sitz oder Hauptniederlassung im Ausland - NWB Datenbank

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/79172_13d/
18.07.2017 - 13d Sitz oder Hauptniederlassung im Ausland [2]. (1) Befindet sich die Hauptniederlassung eines Einzelkaufmanns oder einer juristischen Person oder der Sitz einer Handelsgesellschaft im Ausland, so haben alle eine inländische Zweigniederlass

HGB § 13d Sitz oder Hauptniederlassung im Ausland | W.A.F.

https://www.betriebsrat.com/gesetze/hgb/13d
(1) Befindet sich die Hauptniederlassung eines Einzelkaufmanns oder einer juristischen Person oder der Sitz einer Handelsgesellschaft im Ausland, so haben alle eine inländische Zweigniederlassung betreffenden Anmeldungen, Einreichungen und Eintragungen b

MiZi: 6 Mitteilungen in Partnerschaftsregistersachen in Bezug auf ...

http://www.gesetze-bayern.de/Content/Document/MiZi-NN120
die Eintragung der in Nummer 3 bezeichneten Verlegung in das Partnerschaftsregister des Gerichts der neuen Zweigniederlassung (§ 5 Abs. 2 PartGG in Verbindung mit § 13d Abs. 3 HGB und § 13h Abs. 2 Satz 5 HGB);. 5. alle weiteren Eintragungen, die die Zwei

umwelt-online: HGB - Handelsgesetzbuch (1)

https://www.umwelt-online.de/regelwerk/allgemei/wirtschaft/hgb001.htm
HGB - Handelsgesetzbuch. Vom 10. Mai 1897 RGBl 1897 S. 219 ... BGBl. I 2002 S. 1219, ..... (1) Für Zweigniederlassungen von Aktiengesellschaften und Gesellschaften mit beschränkter Haftung mit Sitz im Ausland gelten ergänzend zu § 13d die folgenden Vorsc


Werbung

  • Verortung im HGB

    HGBErstes Buch Handelsstand › Zweiter Abschnitt Handelsregister; Unternehmensregister › § 13d

  • Zitatangaben (HGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1897, 219
    Ausfertigung: 1897-05-10
    Stand: Zuletzt geändert durch Art. 3 G v. 10.7.2018 I 1102

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das HGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 13d HGB
    § 13d Abs. 1 HGB oder § 13d Abs. I HGB
    § 13d Abs. 2 HGB oder § 13d Abs. II HGB
    § 13d Abs. 3 HGB oder § 13d Abs. III HGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung

© 2015 - 2019: Handelsgesetzbuch.net