§ 414 HGB, Verschuldensunabhängige Haftung des Absenders in besonderen Fällen
Paragraph Handelsgesetzbuch

(1) Der Absender hat, auch wenn ihn kein Verschulden trifft, dem Frachtführer Schäden und Aufwendungen zu ersetzen, die verursacht werden durch

1.
ungenügende Verpackung oder Kennzeichnung,
2.
Unrichtigkeit oder Unvollständigkeit der in den Frachtbrief aufgenommenen Angaben,
3.
Unterlassen der Mitteilung über die Gefährlichkeit des Gutes oder
4.
Fehlen, Unvollständigkeit oder Unrichtigkeit der in § 413 Abs. 1 genannten Urkunden oder Auskünfte.


(2) Hat bei der Verursachung der Schäden oder Aufwendungen ein Verhalten des Frachtführers mitgewirkt, so hängen die Verpflichtung zum Ersatz sowie der Umfang des zu leistenden Ersatzes davon ab, inwieweit dieses Verhalten zu den Schäden und Aufwendungen beigetragen hat.


(3) Ist der Absender ein Verbraucher, so hat er dem Frachtführer Schäden und Aufwendungen nach den Absätzen 1 und 2 nur zu ersetzen, soweit ihn ein Verschulden trifft.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


Präsentationen zum Paragraphen

Ladungssicherungsrecht - Walter Felling

http://www.ra-felling.de/downloads/ladungssicherungsrecht.ppt
06.02.2006 - Achtung: Verschuldensunabhängige Haftung des Absenders; Ausnahme: Absender ist Verbraucher (§ 414 Abs. 3 HGB), dann nur verschuldensabhängige Haftung. Rechtsanwalt Walter Felling, Höggenstr. 5a, 59494 Soest. Ladungssicherungsrecht §. § 411 H


Word Dokumente zum Paragraphen

Fälle zum Firmenrecht

http://www.bilanzrecht.uni-koeln.de/fileadmin/sites/gesellschaftsrecht-bilanzre...
Gem. § 414 BGB kann eine Schuld von einem Dritten durch Vertrag mit dem Gläubiger in der Weise übernommen werden, dass der Dritte an die Stelle des bisherigen ... b) Erwerb i.S.v. § 25 Abs. 1 S. 1 HGB ist jede Unternehmensübertragung und –überlassung (je


PDF Dokumente zum Paragraphen

Die Haftung des Absenders in der Binnenschifffahrt - Transportrecht

http://www.transportrecht.uni-mannheim.de/Veranstaltungen/Mannheimer%20Transpor...
21.06.2017 - 414 HGB (verschuldensunabhängig). • ungenügende Verpackung. • falsche/fehlende Angaben in Frachtbrief/anderen Transportdokumenten. • fehlender Hinweis auf Gefährlichkeit des Gutes. • unbeschränkte Haftung. • § 280 BGB (vertragliche Verschuld

Praxistipps zu den Deutschen Transport- und ... - Schunck Group

http://www.schunck.de/Downloads/Fachinformation%20VH_2015_10_22.pdf
22.10.2015 - Nach § 414 HGB trifft den Absender eine verschuldensunabhängige und unbegrenzte Haftung gegenüber dem Frachtführer. Mit der Regelung in Ziff. 7.1.4 begrenzt der Auftraggeber, also der. Verlader, seine Absenderhaftung gegenüber dem Spediteur

Aktualisierung: Frachtrecht / Transport- und Lagerrecht - Springer

http://www.springer.com/cda/content/document/cda_downloaddocument/TransportR_Ex...
Die Pflichten des Absenders umfassen auch die beförderungssichere. Stauung innerhalb des Lademittels. 4.1.5. Die Absenderhaftung. [S. 47] § 414 HGB, Absenderhaftung. § 414 Absatz 1 Satz 2 wird aufgehoben. Damit entfällt die limitierte. Absenderhaftung, d

Unterrichtungspflichten des Frachtführers im Umzugsrecht

https://www.august-barth.de/forms/unterrichtungspflichten.pdf
Nach § 451g HGB ist der Frachtführer verpflichtet, einen Vertragspartner, der Verbraucher i.S.d.. § 414 Abs. 1 HGB ist, über die Haftungsbestimmungen, die Möglichkeit einer weitergehenden. Haftungsvereinbarung, die Möglichkeit der Versicherung des Gutes

Anmerkung zum Urteil des OLG Saarbrücken vom ... - Grimme & Partner

http://www.grimme-partner.com/wp-content/uploads/2018/01/TransportR_2017.pdf
08.02.2017 -5U 29/16. (rechtskräftig). (Vorinstanz: LG Saarbrücken, Urt. v. 10.05.2016 –. 17 O 4/13). 5 414 HGB. Einem Frachtführer, der Ansprüche nach 5 414 Abs. 1. HGB wegen der Beschädigung seines Lkw gegenüber dem Absender geltend macht, ist kein Mit


Webseiten zum Paragraphen

Absender haften jetzt unbegrenzt - DVZ

https://www.dvz.de/rubriken/management-recht/single-view/nachricht/absender-haf...
23.05.2013 - Paragraf 414 HGB. (nach der Reform des Seehandelsrechts mit Wirkung vom 25. April 2013). Verschuldensunabhängige Haftung des Absenders in besonderen Fällen. 1. Der Absender hat, auch wenn ihn kein Verschulden trifft, dem Frachtführer Schäden

HGB § 414 Verschuldensunabhängige Haftung des Absenders in ...

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/79172_414/
Verordnungsermächtigung · § 413 Begleitpapiere · § 414 Verschuldensunabhängige Haftung des Absenders in besonderen Fällen · § 415 Kündigung durch den Absender · § 416 Anspruch auf Teilbeförderung · § 417 Rechte des Frachtführers bei Nichteinhaltung der L

Handelsgesetzbuch: HGB, Band 8: §§ 343-372 | Staub | 5. völlig neu ...

http://www.beck-shop.de/staub-handelsgesetzbuch-hgb-band-8-343-372/productview....
Staub, Handelsgesetzbuch: HGB, Band 8: §§ 343-372, 2018, Buch, Kommentar, 978-3-89949-414-3, portofrei.

§ 414 HGB Verschuldensunabhängige Haftung des Absenders in ...

http://www.handelsgesetzbuch-hgb.com/hgb/414.html
23.06.2017 - 414 HGB Verschuldensunabhängige Haftung des Absenders in besonderen Fällen. (1) Der Absender hat, auch wenn ihn kein Verschulden trifft, dem Frachtführer Schäden und Aufwendungen zu ersetzen, die verursacht werden durch. 1. ungenügende Verpa

HGB § 414 Verschuldensunabhängige Haftung des Absenders in ...

https://www.betriebsrat.com/gesetze/hgb/414
In dieser Rubrik haben wir Ihnen alle relevanten Gesetze für Ihre Betriebsratsarbeit zusammengestellt.


Werbung

  • Verortung im HGB

    HGBViertes Buch Handelsgeschäfte › Vierter Abschnitt Frachtgeschäft › Erster Unterabschnitt Allgemeine Vorschriften › § 414

  • Zitatangaben (HGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1897, 219
    Ausfertigung: 1897-05-10
    Stand: Zuletzt geändert durch Art. 24 Abs. 6 G v. 23.6.2017 I 1693

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das HGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 414 HGB
    § 414 Abs. 1 HGB oder § 414 Abs. I HGB
    § 414 Abs. 2 HGB oder § 414 Abs. II HGB
    § 414 Abs. 3 HGB oder § 414 Abs. III HGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung

© 2015 - 2018: Handelsgesetzbuch.net