§ 461 HGB, Haftung des Spediteurs
Paragraph Handelsgesetzbuch

(1) Der Spediteur haftet für den Schaden, der durch Verlust oder Beschädigung des in seiner Obhut befindlichen Gutes entsteht. Die §§ 426, 427, 429, 430, 431 Abs. 1, 2 und 4, die §§ 432, 434 bis 436 sind entsprechend anzuwenden.


(2) Für Schaden, der nicht durch Verlust oder Beschädigung des in der Obhut des Spediteurs befindlichen Gutes entstanden ist, haftet der Spediteur, wenn er eine ihm nach § 454 obliegende Pflicht verletzt. Von dieser Haftung ist er befreit, wenn der Schaden durch die Sorgfalt eines ordentlichen Kaufmanns nicht abgewendet werden konnte.


(3) Hat bei der Entstehung des Schadens ein Verhalten des Versenders oder ein besonderer Mangel des Gutes mitgewirkt, so hängen die Verpflichtung zum Ersatz sowie der Umfang des zu leistenden Ersatzes davon ab, inwieweit diese Umstände zu dem Schaden beigetragen haben.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


Word Dokumente zum Paragraphen

AGB's - Xaver Bosch

http://www.bosch-logistik.de/download/ADSp.doc
29.10.2008 - 2.2 Bei speditionsvertraglichen Tätigkeiten im Sinne der §§ 453 bis 466 HGB schuldet der Spediteur nur den Abschluss der zur Erbringung dieser Leistungen erforderlichen Verträge, ..... 22.4 Soweit die §§ 425 ff und 461 Abs. 1 HGB nicht gelte


PDF Dokumente zum Paragraphen

Die gesetzliche Haftung des Spediteurs und des Lagerhalters

https://online.ruv.de/makler/materialbestellung/direktlink?id=2447
den Vorschriften des allgemeinen Frachtrechts (§ 461 Absatz 1 Satz 2 HGB; sogenannter möglichst weitgehender Gleichlauf der Haftung des Frachtfüh- rers und des Spediteurs für Güterschäden). 3. Für Schäden, die nicht durch Verlust oder Beschädigung des in

ADSp 2016 - spedilehrer

http://www.spedilehrer.de/images/Texte/Bremen_2016/Pr%C3%A4sentation%20ADSp%202...
22.04.2016 - frachtrechtliche HGB-Haftung ( teilweise gestaltbar). □ §§ 425 ff HGB (i.V.m. §§ 458 bis 461 Abs. 1 HGB). □ §§ 498 ff HGB. □ §§ 452 ff HGB. □ frachtrechtliche Haftung nach internationalen Übereinkommen (i.d.R. nicht gestaltbar). □ Verschulde

GTAI - Gewährleistungsrecht

https://www.gtai.de/GTAI/Navigation/DE/Trade/Recht-Zoll/Wirtschafts-und-steuerr...
Gefahrtragung) sind in den §§ 455 bis 461 festgelegt (vgl. etwa für die Übergabe an einen Transporteur die §§. 457, 461 HGB, für sogenannte Gattungsschulden § 458 HGB). Der wesentliche Unterschied in der slowakischen Regelung des Rücktrittsrechts besteht

VBGL - tis-gdv.de

http://www.tis-gdv.de/tis/bedingungen/transportablauf_haftung/gesetze/vbgl_agb....
1-43 VBGL, i.V.m. §§ 407 ff. HGB und CMR. Haftungsgrundsatz: Frachtgeschäft einschließlich Spedition im Selbsteintritt: Gefährdungshaftung für. Güterschäden, ansonsten siehe §§ 425 ff HGB sowie Artikel 17 ff CMR. Speditions-, Logistik- und Lagergeschäft:

Handelsgesetzbuch - fünfter Abschnitt - Speditionsgeschäft HGB 450

http://www.becker-und-co.de/lib/download/HGB_Handelsgesetzbuch_Abschnitt_5_Sped...
HGB. 450. Fünfter Abschnitt Speditionsgeschäft. § 453 Speditionsvertrag. (1) Durch den Speditionsvertrag wird der Spediteur verpflichtet, die Versendung des Gutes zu besorgen. .... (1) Ist der Versender ein Verbraucher, so kann nicht zu dessen Nachteil v


Webseiten zum Paragraphen

HGB § 461 Haftung des Spediteurs - NWB Datenbank

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/79172_461/
19.12.1985 - Fünfter Abschnitt: Speditionsgeschäft. § 461 Haftung des Spediteurs. (1) 1Der Spediteur haftet für den Schaden, der durch Verlust oder Beschädigung des in seiner Obhut befindlichen Gutes entsteht. 2Die §§ 426, 427, 429, 430, 431 Abs. 1, 2 un

Rechte und Regelungen im Transportgewerbe | Rechtliche ...

https://www.logistik-heute.de/Kompetenz-Logistik-Wissen-Know-How/7366/Rechtlich...
(Tipp: Der Frachtführer sollte die Hinweise schriftlich bestätigen lassen. Zwar muss er diesen Hinweis nur in drucktechnisch deutlicher Gestaltung besonders hervorheben, aber er trägt auch für die Erteilung des Hinweises das Beweisrisiko). Die Haftung de

Wann Spediteure wie hoch haften - DVZ

https://www.dvz.de/rubriken/management-recht/single-view/nachricht/wann-spedite...
27.03.2014 - Frachtführerhaftung gemäß Paragraf 425 HGB über eines der drei "Einfallstore" ins Frachtrecht (Paragrafen 458 - 460 HGB) mit 9,60 EUR pro kg;; verschuldensunabhängige Obhutshaftung gemäß Paragraf 461 Absatz 1 HGB mit 9,60 EUR pro kg;; Haftun

Beweislast bei der Spediteurshaftung | Rechtslupe

https://www.rechtslupe.de/wirtschaftsrecht/handelsrecht/beweislast-bei-der-sped...
17.04.2012 - Wird der Fixkostenspediteur wegen Schlechterfüllung einer von ihm vertraglich übernommenen speditionellen Nebenpflicht im Sinne von § 454 Abs. 2 Satz 1 HGB (hier: fehlerhafte Verpackung des Transportgutes) auf Schadensersatz in Anspruch geno

Kunzendorf-Gruppe : Speditionsauftrag - Kunzendorf Spedition

http://www.kunzendorf-spedition.de/Speditionsauftrag.118.0.html
Obhutsspediteur im Sinne von § 461 Abs. 1 HGB ist;. 23.1.2 auf 2 statt 8,33 Sonderziehungsrechte für jedes Kilogramm, wenn der Auftraggeber mit dem Spediteur einen Verkehrsvertrag über eine Beförderung mit verschiedenartigen Beförderungsmitteln unter Ein


Werbung

  • Verortung im HGB

    HGBViertes Buch Handelsgeschäfte › Fünfter Abschnitt Speditionsgeschäft › § 461

  • Zitatangaben (HGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1897, 219
    Ausfertigung: 1897-05-10
    Stand: Zuletzt geändert durch Art. 3 G v. 10.7.2018 I 1102

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das HGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 461 HGB
    § 461 Abs. 1 HGB oder § 461 Abs. I HGB
    § 461 Abs. 2 HGB oder § 461 Abs. II HGB
    § 461 Abs. 3 HGB oder § 461 Abs. III HGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung

© 2015 - 2019: Handelsgesetzbuch.net