§ 505 HGB, Rechnungseinheit
Paragraph Handelsgesetzbuch

Die in diesem Untertitel genannte Rechnungseinheit ist das Sonderziehungsrecht des Internationalen Währungsfonds. Der Betrag wird in Euro entsprechend dem Wert des Euro gegenüber dem Sonderziehungsrecht am Tag der Ablieferung des Gutes oder an dem von den Parteien vereinbarten Tag umgerechnet. Der Wert des Euro gegenüber dem Sonderziehungsrecht wird nach der Berechnungsmethode ermittelt, die der Internationale Währungsfonds an dem betreffenden Tag für seine Operationen und Transaktionen anwendet.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


PDF Dokumente zum Paragraphen

Konzernzahlungsbericht der BASF-Gruppe gemäß § 341v HGB für ...

https://www.basf.com/documents/corp/de/investor-relations/basf-at-a-glance/corp...
Der vorliegende Konzernzahlungsbericht wurde gemäß den Vorschriften der §§ 341q bis 341y HGB erstellt und am 12. Juni 2017 vom Vorstand der BASF .... 26.247.505. Agencia de. Recaudación. Fueguina,. Provincia de. Tierra del. Fuego,. Antártida e. Islas del

Bankbilanzierung - Inhaltsverzeichnis

http://www.vahlen.de/fachbuch/leseprobe/bankbilanzierung---inhaltsverzeichnis.p...
Inhaltsverzeichnis. XXIII. 4.1.7.3.2.2 Die für das Vorliegen der besonderen Deckung maßgeblichen Merkmale ....................................... 505. 4.1.7.3.2.2.1 Die Deckungsfähigkeit gemäß § 340h HGB... 505. 4.1.7.3.2.2.2 Die Freiheit von Adressenris

Inhaltsverzeichnis - Fernuni Hagen

https://www.fernuni-hagen.de/wirtschaftspruefung/download/handelsrechtl-ja_inha...
8.3.2.3 Bei Vorliegen besonderer Umstände zusätzliche. Angaben zur Vermittlung eines den tatsächlichen. Verhältnissen entsprechenden Bildes der. Vermögens-, Finanz- und Ertragslage. (§ 264 Abs. 2 Satz 2 HGB) ....................................... 466. 8

Bankbilanzierung nach HGB und IFRS - Inhaltsverzeichnis - Beck Shop

http://www.beck-shop.de/fachbuch/inhaltsverzeichnis/Bieg-Bankbilanzierung-HGB-I...
Bankbilanzierung nach HGB und IFRS von. Univ.-Prof. Dr. Hartmut Bieg. Univ.-Prof. Dr. Gerd Waschbusch. 3., vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage. Verlag Franz Vahlen München ...

Rechnungslegung deR sAP se 2014 (hgB) - SAP.com

https://www.sap.com/docs/download/investors/2014/sap-2014-hgb-abschluss.pdf
Wir haben unsere Jahresabschlussprüfung nach § 317 HGB unter Beachtung der vom ... nach § 315 Abs. 3 HGB in Verbindung mit § 298 Abs. 3 HGB .... 85.624. Währungsumrechnungsdifferenzen. 505. 505. Jahresüberschuss 2013. 2.504.959. 2.504.959. 31.12.2013. 1.


Webseiten zum Paragraphen

HGB § 505 Rechnungseinheit - NWB Datenbank

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/79172_505/
18.07.2017 - 4Anm. d. Red.: Überschrift i. d. F. des Gesetzes v. 20. 4. 2013 (BGBl I S. 831) mit Wirkung v. 25. 4. 2013. 5Anm. d. Red.: Überschrift i. d. F. des Gesetzes v. 20. 4. 2013 (BGBl I S. 831) mit Wirkung v. 25. 4. 2013. 6Anm. d. Red.: § 505 i. d

HGB § 505 Rechnungseinheit | W.A.F. - betriebsrat.com

https://www.betriebsrat.com/gesetze/hgb/505
In dieser Rubrik haben wir Ihnen alle relevanten Gesetze für Ihre Betriebsratsarbeit zusammengestellt.

.§ 505 HGB - Brennecke & Partner

https://www.brennecke-partner.de/505-HGB_108432
505 HGB. (1) Eine Änderung in den Personen der Mitreeder ist ohne Einfluß auf den Fortbestand der Reederei. (2) Stirbt ein Mitreeder oder wird das Insolvenzverfahren über das Vermögen eines Mitreeders eröffnet, so hat dies die Auflösung der Reederei nich

§ 505 HGB: Rechnungseinheit - LX Gesetze.

https://lxgesetze.de/gesetze/hgb/505
505 HGB: Die in diesem Untertitel genannte Rechnungseinheit ist das Sonderziehungsrecht des Internationalen Währungsfonds.

loks-aus-kiel.de - Portrait Vossloh 1001025

https://www.loks-aus-kiel.de/index.php?nav=1410879&lang=1&id=12231&action=portr...
01.04.2014, -, 22.09.2014 Vermietung an HGB Hessische Güterbahn GmbH, Buseck [D] [NVR-Nummer: 92 82 0001 505-7 L-HGB]. __.__.2015, -, __.__.201x Vermietung an CFL Cargo Deutschland GmbH, Niebüll [D] "1505" [NVR-Nummer: 92 80 1275 005-7 D-CFLCA] [21.01.20


Werbung

  • Verortung im HGB

    HGBFünftes Buch Seehandel › Zweiter Abschnitt Beförderungsverträge › Erster Unterabschnitt Seefrachtverträge › Erster Titel Stückgutfrachtvertrag › Zweiter Untertitel Haftung wegen Verlust oder Beschädigung des Gutes › § 505

  • Zitatangaben (HGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1897, 219
    Ausfertigung: 1897-05-10
    Stand: Zuletzt geändert durch Art. 24 Abs. 6 G v. 23.6.2017 I 1693

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das HGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 505 HGB
    § 505 Abs. 1 HGB oder § 505 Abs. I HGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung

© 2015 - 2018: Handelsgesetzbuch.net