§ 118 HGB,
Paragraph Handelsgesetzbuch

(1) Ein Gesellschafter kann, auch wenn er von der Geschäftsführung ausgeschlossen ist, sich von den Angelegenheiten der Gesellschaft persönlich unterrichten, die Handelsbücher und die Papiere der Gesellschaft einsehen und sich aus ihnen eine Bilanz und einen Jahresabschluß anfertigen.


(2) Eine dieses Recht ausschließende oder beschränkende Vereinbarung steht der Geltendmachung des Rechtes nicht entgegen, wenn Grund zu der Annahme unredlicher Geschäftsführung besteht.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


PDF Dokumente zum Paragraphen

Bilanzierung nach HGB in Schaubildern - Beyer / Haug ... - Soldan

https://www.soldan.de/media/pdf/75/6f/77/9783800645022_inh.pdf
118. Passive latente Steuern nach § 274 HGB und DRS 18 . . . . . . . . . . . . . . . . 119. 8 Die Gewinn- und Verlustrechnung (GuV) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 121. 8.1 Stellung der GuV-Rechnung im Jahresabschluss . . . . . . .

Standgeld (§ 412 III HGB) § 412 HGB - Beck Shop

http://www.beck-shop.de/fachbuch/leseprobe/inh_kollertransportrecht_978-3-406-6...
licher Informationen über die Erfordernisse der Betriebssicherheit der Ladung zurecht- rücken muß. Führt der Verstoß gegen die Pflicht, die Betriebssicherheit der Verladung sicherzustellen, zu einem Verlust, einer Beschädigung des Guts oder einer Verspät

Bilanzen (HGB) analysieren und verstehen 118RW01H

http://www.sihk-weiterbildung.de/katalog/pdf/V10002787P10000039_KAT/V10002787P1...
Zielgruppe. Unternehmer und Geschäftsführer klei- ner und mittelständischer Unternehmen,. Leiter der kaufmännischen Abteilung und. Mitarbeiter, die buchhalterische Aufga- ben übernehmen. Referent. Dipl.-Kauffrau Claudia Hieronymus,. Arnsberg. Zulassungsv

Personengesellschaftsrecht - Uni Hamburg Jura

https://www.jura.uni-hamburg.de/media/ueber-die-fakultaet/personen/hirte-heribe...
Mitverwaltungsrechte. – Stimmrecht (§ 119 HGB). – Informationsrecht (§ 118 HGB, nach Ausscheiden § 810 BGB). – Aufwendungsersatzanspruch (§ 110 Abs. 1 HGB; § 426 BGB). • Gewinnbeteiligungs-/Entnahmerechte. – Gewinn (§§ 121, 122 Abs. 1 HGB). – Auseinander

Jahresabschluss und Lagebericht der Deutschen ... - Deutsche Bank

https://www.db.com/ir/de/download/Jahresabschluss_und_Lagebericht_Deutsche_Bank...
31.12.2015 - Angaben nach § 289 Absatz 4 HGB und erläuternder. Bericht – 110. 2 – Jahresabschluss. Bilanz zum 31. Dezember 2015 – 116. Gewinn und Verlustrechnung für die Zeit vom 1. Januar bis 31. Dezember 2015 – 118. Anhang – 119. 3 – Bestätigungen. Ver


Webseiten zum Paragraphen

HGB § 118 Überwachungsrecht der Gesellschafter - NWB Datenbank

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/79172_118/
19.12.1985 - 118 Überwachungsrecht der Gesellschafter [1]. (1) Ein Gesellschafter kann, auch wenn er von der Geschäftsführung ausgeschlossen ist, sich von den Angelegenheiten der Gesellschaft persönlich unterrichten, die Handelsbücher und die Papiere der

§ 118 HGB | OpinioIuris

https://opinioiuris.de/kategorie/rechtsnorm/%C2%A7-118-hgb
RG, 06.10.1883 - I 315/83 · § 118 HGB. Präsumtiver Erfüllungsort. Ist der Berufungsrichter an eine von der Kammer für Handelssachen auf Grund eigener Sachkunde und Wissenschaft nach §. 118 H.G.B, getroffene Entscheidung gebunden? Kommentar schreiben · We

V Innenverhältnis / 4.2 Informationsrecht des persönlich haftenden ...

https://www.haufe.de/recht/deutsches-anwalt-office-premium/v-innenverhaeltnis-4...
4.2.1 Gegenstand des Informationsrechts Rz. 415 Nach § 118 Abs. 1 HGB kann jeder persönlich haftende Gesellschafter, auch der von der Geschäftsführung ausgeschlossene, sich von den Angelegenheiten der Gesellschaft persönlich unterrichten, die Handelsbüch

Bertram/Brinkmann/Kessler/Müller, Haufe HGB Bilanz Komme ... / 4.2 ...

https://www.haufe.de/finance/finance-office-professional/bertrambrinkmannkessle...
Rz. 118. In diesem Kontext sind auch außerplanmäßige Abschreibungen gem. § 277 Abs. 3 Satz 1 i. V. m. § 298 Abs. 1 HGB anzugeben. Ein passiver Unterschiedsbetrag ist so weit zu erläutern, dass der Charakter des Postens erkennbar wird.

HGB 3, Straube: § 118 HGB (U.Torggler/H.Torggler): RDB ... - Manz

https://rdb.manz.at/document/1128_hgb_p118
Typ, Kommentar. Werk, Straube, HGB3. Datum/Gültigkeitszeitraum, Stand 01.01.2003 bis ... Publiziert von, Manz. Autor, Torggler Torggler. Zitiervorschlag, U.Torggler/H.Torggler in Straube, HGB3 § 118 HGB (Stand 1.1.2003, rdb.at) ...


Werbung

  • Verortung im HGB

    HGBZweites Buch Handelsgesellschaften und stille Gesellschaft › Erster Abschnitt Offene Handelsgesellschaft › Zweiter Titel Rechtsverhältnis der Gesellschafter untereinander › § 118

  • Zitatangaben (HGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1897, 219
    Ausfertigung: 1897-05-10
    Stand: Zuletzt geändert durch Art. 24 Abs. 6 G v. 23.6.2017 I 1693

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das HGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 118 HGB
    § 118 Abs. 1 HGB oder § 118 Abs. I HGB
    § 118 Abs. 2 HGB oder § 118 Abs. II HGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung

© 2015 - 2018: Handelsgesetzbuch.net