§ 231 HGB,
Paragraph Handelsgesetzbuch

(1) Ist der Anteil des stillen Gesellschafters am Gewinn und Verlust nicht bestimmt, so gilt ein den Umständen nach angemessener Anteil als bedungen.


(2) Im Gesellschaftsvertrag kann bestimmt werden, daß der stille Gesellschafter nicht am Verlust beteiligt sein soll; seine Beteiligung am Gewinn kann nicht ausgeschlossen werden.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


Präsentationen zum Paragraphen

Wirtschaftliches Eigenkapital - S-Beteiligung

https://www.s-beteiligung.de/fileadmin/user_upload/downloads/Unternehmen_beglei...
Beachte hierzu: § 231 (2) HGB Ausgestaltung bei Insolvenz und Liquidation nachrangig. BG tritt i. d. R. nicht in Erscheinung; Geschäftsführung in Unternehmerhand (BEIRAT). Vergütung Festentgelt und Gewinnvergütung, jedoch keine Teilnahme an Unternehmensw


PDF Dokumente zum Paragraphen

HGB direkt - PwC

https://www.pwc.de/de/newsletter/kapitalmarkt/hgb-direkt-ausgabe-5-november-201...
05.11.2017 - K231d ff.), und im neuen Abschnitt „Nichtfinanzielle. Konzernerklärung“ (DRS 20.232 ff.). Die durch DRS 20 i.d.F. DRÄS 8 für die. Konzernberichterstattung konkretisierten neuen Berichtspflichten gelten grundsätzlich auch auf Ebene des Einzel

EK-FK-Abgrenzung bei stillen Einlagen Typisch ... - Universität zu Köln

http://www.jura.uni-koeln.de/sites/gesellschaftsrecht-bilanzrecht/user_upload/1...
18.05.2016 - Stille Einlagen sind im Jahresabschluss des. Geschäftsinhabers nach h.M. grds. als. Verbindlichkeit (FK) auszuweisen. Arg.: →. – Ausgleichsforderung bei Beendigung (§ 235 HGB). – Insolvenzforderung des Stillen (§ 236 I HGB). – Verlustteilnah

Handbuch Stille Gesellschaft - ReadingSample - Beck Shop

http://www.beck-shop.de/fachbuch/leseprobe/stg8_lese.pdf
zinsung der Einlage oder einen Mindestgewinn der Höhe nach verständigen. Wird die Gewinnbeteiligung des Stillen vertraglich ausgeschlossen, so ist eine solche. Vereinbarung allerdings nicht nichtig. § 231 Abs. 2 Halbs. 2 HGB besagt nur, dass das. Rechtsv

GUTACHTEN Dokumentnummer: 11405 letzte Aktualisierung: 04.08 ...

http://www.dnoti.de/gutachten/pdf/9f8ccc9f-ca5d-4002-bc86-caadad393a27/11405.pdf
04.08.2005 - 2004, Rn. 231;. Bauer/v. Oefele/Kössinger, GBO, 1999, AT II Rn. 28). Die Firma ist nach § 17 HGB zwar der Name des Kaufmanns für den Handelsverkehr und im Prozess, nicht jedoch die Bezeichnung im bürgerlichen Rechtsverkehr und gegenüber Behö

Professor Fred Smeijers Professor für Type-Design ... - HGB Leipzig

https://www.hgb-leipzig.de/pdf/person/231.pdf
Biographie. 1961 geboren in Eindhoven, Niederlande. 1980-1984. Studium Grafik-Design an der Hochschule der Künste in. Arnhem seit 1984 freischaffend tätig. 1991. Mitgründung der Designgruppe „Quadraat“ in Arnhem. 1996. Gründung der Designgruppe „Het Lab“


Webseiten zum Paragraphen

HGB § 231 Anteil des stillen Gesellschafters am Gewinn und Verlust ...

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/79172_231/
19.12.1985 - Dritter Abschnitt: Stille Gesellschaft. § 230 Begriff und Wesen: Rechtsstellung des stillen Gesellschafters · § 231 Anteil des stillen Gesellschafters am Gewinn und Verlust · § 232 Gewinn- und Verlustberechnung · § 233 Einsichts- und Kontrol

Anhang nach HGB / 4.4 Übernahme der Funktion eines persönlich ...

https://www.haufe.de/finance/finance-office-professional/anhang-nach-hgb-44-ueb...
Rz. 231 Nach § 285 Nr. 11a HGB hat die berichtende Kapitalgesellschaft (oder auch Kapitalgesellschaft & Co.) sämtliche Unternehmen aufzuführen unter Angabe von Name, Sitz und Rechtsform, deren unbeschränkt haftender Gesellschafter sie ist. Eine unbeschrä

HGB 3, Straube: § 231 HGB (Göth) Gliederung: RDB Rechtsdatenbank

https://rdb.manz.at/document/1128_hgb_p231
Typ, Kommentar. Werk, Straube, HGB3. Datum/Gültigkeitszeitraum, Stand 01.01.2000 bis ... Publiziert von, Manz. Autor, Göth. Zitiervorschlag, Göth in Straube, HGB3 § 231 HGB (Stand 1.1.2000, rdb.at) ...

§ 231 (Anteil am Gewinn und Verlust) / DRITTER ABSCHNITT Stille ...

https://www.rechtsportal.de/Verkehrsrecht/Gesetze/Gesetze/Allgemeines-Zivilrech...
(2) Im Gesellschaftsvertrage kann bestimmt werden, daß der stille Gesellschafter nicht am Verluste beteiligt sein soll; seine Beteiligung am Gewinne kann nicht ausgeschlossen werden. Stand: 01.09.2017. (c) copyright 2017 - Deubner Verlag, Köln. Gesetzest

Gewinn und Verlust - Kostenfreie Inhalte 2015 | juris Das Rechtsportal

https://www.juris.de/purl/gesetze/HGB_!_231
231 HGB wird von 32 Entscheidungen zitiert. § 231 HGB wird von zwei landesrechtlichen Vorschriften zitiert. § 231 HGB wird von einer Verwaltungsvorschrift der Länder / von Landesverbänden zitiert. § 231 HGB wird von 51 Zeitschriftenbeiträgen und Literatu


Werbung

  • Verortung im HGB

    HGBZweites Buch Handelsgesellschaften und stille Gesellschaft › Dritter Abschnitt Stille Gesellschaft › § 231

  • Zitatangaben (HGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1897, 219
    Ausfertigung: 1897-05-10
    Stand: Zuletzt geändert durch Art. 24 Abs. 6 G v. 23.6.2017 I 1693

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das HGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 231 HGB
    § 231 Abs. 1 HGB oder § 231 Abs. I HGB
    § 231 Abs. 2 HGB oder § 231 Abs. II HGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung

© 2015 - 2018: Handelsgesetzbuch.net