§ 264d HGB, Kapitalmarktorientierte Kapitalgesellschaft
Paragraph Handelsgesetzbuch

Eine Kapitalgesellschaft ist kapitalmarktorientiert, wenn sie einen organisierten Markt im Sinn des § 2 Absatz 11 des Wertpapierhandelsgesetzes durch von ihr ausgegebene Wertpapiere im Sinn des § 2 Absatz 1 des Wertpapierhandelsgesetzes in Anspruch nimmt oder die Zulassung solcher Wertpapiere zum Handel an einem organisierten Markt beantragt hat.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


PDF Dokumente zum Paragraphen

Abschlussprüfungsreformgesetz (AReG) - Wirtschaftsprüferkammer

https://www.wpk.de/fileadmin/documents/Neu/WPK_aktuell_Mitgliederinformation_Ha...
17.06.2016 - daran an, so bspw. in 319a Abs. 1 HGB oder. § 324 Abs. 3 HGB. Als Unternehmen von öffentlichem Interesse gelten danach: 1. kapitalmarktorientierte Unternehmen. i.S.d. § 264d HGB. Unternehmen, die an einem organisierten. Markt ihre Wertpapier

merkblatt - Eidel & Partner

https://www.eidel-partner.de/fileadmin/user_upload/Downloads/20160411_merkblatt...
11.04.2016 - Erfüllt das Unternehmen die Voraussetzungen eines kapitalmarktorientierten. Unternehmens nach § 264d HGB, reduziert sich die Aufstellungsfrist grundsätzlich auf. 4 Monate (§ 290 Abs. 1 Satz 2 HGB, § 13 Abs. 1 Satz 2 PublG). Ausgenommen davon

Corporate Governance nach dem BilMoG - Audit Committee Institute

https://audit-committee-institute.de/23715.htm
Kontroll- und des Risikomanagementsystems im Hinblick auf den (Konzern-)Rechnungslegungsprozess. KPMG's Audit Committee Institute (ACI). Wer ist betroffen? Die Corporate Governance-Implikationen im BilMoG betreffen vielfach – aber nicht ausschließlich –

Neue Berichterstattungspflichten durch das CSR ... - Ebner Stolz

https://www.ebnerstolz.de/de/4/9/4/8/8/EbnerStolz_Broschuere-Neue_Berichterstat...
Abs. 1 HGB Unternehmen zu erstellen, die. › große Kapitalgesellschaften im Sinne des § 267. HGB sind (d. h. Bilanzsumme von mindestens. 20 Mio. EUR oder Umsatzerlöse von 40 Mio. EUR),. › kapitalmarktorientiert im Sinne des § 264d HGB sind und. › im Jahre

Haufe HGB Bilanz-Kommentar - ReadingSample - Beck Shop

http://www.beck-shop.de/fachbuch/leseprobe/02001-0550_ReadingSample.pdf
schaften ist das in § 267 Abs. 3 Satz 2 HGB kodifizierte qualitative Kriterium. „kapitalmarktorientiert“ zu beachten. Unter Hinweis auf den Anlegerschutz und den Funktionenschutz von KM und Wirtschaft gilt eine Ges. i.S.d. § 264d HGB stets als große Ges.


Webseiten zum Paragraphen

HGB § 264d Kapitalmarktorientierte Kapitalgesellschaft - NWB ...

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/79172_264d/
... der offenen Handelsgesellschaften und Kommanditgesellschaften im Sinne des § 264a von der Anwendung der Vorschriften dieses Abschnitts · § 264c Besondere Bestimmungen für offene Handelsgesellschaften und Kommanditgesellschaften im Sinne des § 264a ·

Bertram/Brinkmann/Kessler/Müller, Haufe HGB Bilanz Kommentar ...

https://www.haufe.de/finance/finance-office-professional/bertrambrinkmannkessle...
1 Überblick Rz. 1 Kapitalmarktorientierte KapG unterliegen im Rahmen des HGB gesonderten Bestimmungen. Aus diesem Grund ist es notwendig, den Terminus der "Kapitalmarktorientierten Kapitalgesellschaft" zu definieren. Diese Aufgabe kommt § 264d HGB zu. We

Kapitalmarktorientierung versus Börsennotierung - Bundesanzeiger ...

https://www.bundesanzeiger-verlag.de/betrifft-unternehmen/unternehmensrecht/akt...
04.05.2010 - Zudem gilt: Eine Notierung im Freiverkehr bedingt keine Kapitalmarktorientierung. Mit dem BilMoG hat der Gesetzgeber in § 264d HGB an einer zentralen Stelle den Begriff "kapitalmarktorientiert" definiert. Gleichzeitig nimmt das HGB an versch

Handelsgesetzbuch - Kostenfreie Inhalte 2015 | juris Das Rechtsportal

http://www.juris.de/purl/gesetze/HGB_!_264d
Zu § 264d HGB gibt es zwei weitere Fassungen. § 264d HGB wird von mehr als 51 Vorschriften des Bundes zitiert. § 264d HGB wird von 48 Zeitschriftenbeiträgen und Literaturnachweisen zitiert. § 264d HGB wird von zwei Kommentaren und Handbüchern zitiert. §

Was sind kapitalmarktorientierte Kapitalgesellschaften i. S. d. § 264d ...

https://www.dashoefer.de/dasfibuwissen/was-sind-kapitalmarktorientierte-kapital...
08.06.2017 - 264d HGB definiert eine Kapitalgesellschaft als kapitalmarktorientiert, wenn sie einen organisierten Markt im Sinn des § 2 Abs. 5 des Wertpapierhandelsgesetzes durch von ihr ausgegebene Wertpapiere im Sinn des § 2 Absatz 1 des Wertpapierhand


Werbung

  • Verortung im HGB

    HGBDrittes Buch Handelsbücher › Zweiter Abschnitt Ergänzende Vorschriften für Kapitalgesellschaften (Aktiengesellschaften, Kommanditgesellschaften auf Aktien und Gesellschaften mit beschränkter Haftung) sowie bestimmte Personenhandelsgesellschaften › Erster Unterabschnitt Jahresabschluß der Kapitalgesellschaft und Lagebericht › Erster Titel Allgemeine Vorschriften › § 264d

  • Zitatangaben (HGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1897, 219
    Ausfertigung: 1897-05-10
    Stand: Zuletzt geändert durch Art. 3 G v. 10.7.2018 I 1102

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das HGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 264d HGB
    § 264d Abs. 1 HGB oder § 264d Abs. I HGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung

© 2015 - 2019: Handelsgesetzbuch.net