§ 346 HGB,
Paragraph Handelsgesetzbuch

Unter Kaufleuten ist in Ansehung der Bedeutung und Wirkung von Handlungen und Unterlassungen auf die im Handelsverkehr geltenden Gewohnheiten und Gebräuche Rücksicht zu nehmen.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


PDF Dokumente zum Paragraphen

Vertragsschluss durch Schweigen

https://www.jura.uni-wuerzburg.de/fileadmin/02120100/Handelsrecht/Vertragsschlu...
Konstitutiv = Kein Vertragsschluss bzw. mit Ergänzungen oder. Abweichungen. 2. Rechtsgrund = Gewohnheitsrecht und Handelsbrauch, § 346. HGB. 3. Voraussetzungen a) Parteien sind Kaufleute oder kaufmannsähnliche Personen. (nach a.A. muss dies nur der Empfä

Vertragsschluss (§§ 145 ff. BGB), Willenserklärung ... - jura | Uni Bonn

https://www.jura.uni-bonn.de/fileadmin/Fachbereich_Rechtswissenschaft/Einrichtu...
Auslegungsregeln. Handelsbräuche. § 362 HGB. B-Schreiben. Formvorschriften. AGB. Schuldrecht AT. Inwieweit wird der Vertragsschluss durch das. Handelsrecht modifiziert? Auslegungsregeln. (§§ 359, 361 BGB). Handelsbräuche. (§ 346 HGB). Schweigen auf besti

Allgemeine Geschäftsbedingungen - Schmitt Umzüge

http://www.schmitt-umzuege-bruchsal.de/files/schmitt-umzuege/images/Downloads/S...
I. Geltung der Bedingungen. (1.1) Erbrachte Leistungen des Handelsmöbelspediteurs Rudolf. Schmitt Umzüge e.K. (im folgenden Möbelspediteur genannt) erfolgen auf der Grundlage dieser Bedingungen, die in erster Li- nie eine Konkretisierung der in den §§ 40

Gliederung - FernUni Hagen

https://www.fernuni-hagen.de/LGOLSHA/daten/LO%20Software%20(Loe0027ke1ss2001).p...
2. Kaufvertrag über Software. 3. Vertragsinhalt: Versteckter Dissens gemäß § 155 BGB über Suchfunktion. 4. Zustandekommen des Kaufvertrages mit dem Inhalt des kaufmännischen. Bestätigungsschreibens, § 346 HGB a) Kaufmannseigenschaft aa) OHG (s.o.) bb)Ger

Allgemeine Geschäftsbedingungen (“AGB”) für Umzüge - Botan ...

https://botan-dienstleistungen.de/wp-content/uploads/2017/05/AGB.pdf
419 HGB wird entsprechend angewandt. XII. Kündigung bzw. Rücktritt vom Vertrag. Die einschlägigen Bestimmungen der §§ 415 HGB, 346 ff BGB gelten bei einer Kündigung oder Rücktritt vom Vertrag. XIII. Transportsicherung. Der Absender hat die Pflicht, beweg


Webseiten zum Paragraphen

§ 346 HGB Handelsgesetzbuch - Buzer.de

https://www.buzer.de/gesetz/3486/a48829.htm
Unter Kaufleuten ist in Ansehung der Bedeutung und Wirkung von Handlungen und Unterlassungen auf die im Handelsverkehre geltenden Gewohnheiten und Gebräuche Rücksicht zu nehmen.

Berücksichtigung von Handelsbräuchen gem. § 346 HGB, z. B ...

http://www.wipr-recht.de/Ber%C3%BCcksichtigung-von-Handelsbr%C3%A4uchen-gem.-%C...
Während im allgemeinen Rechtsverkehr die Verkehrssitte bei der Auslegung von Verträgen und für den Inhalt der Schuldnerverpflichtung (§§ 157,242 BGB) maßgebend ist, gelten im Handelsverkehr insoweit zusätzlich die Handelsbräuche. Als Handelsbrauch ist au

jura-basic (Lexikon: Handelsbrauch) - Grundwissen

http://lexikon.jura-basic.de/aufruf.php?file=5&art=6&find=Handelsbrauch
Bei Handelsgeschäften unter Kaufleuten ist auf die im Handelsverkehr geltenden Gebräuche und Gewohnheiten Rücksicht zu nehmen (§ 346 HGB). Beispiel: Bei einer im Vertrag benutzten Klausel (z.B. Lieferung ab Werk) oder Abkürzung (z.B. CIP) ist der Sinngeh

HGB 3, Straube: § 346 HGB (Kramer): RDB Rechtsdatenbank

https://rdb.manz.at/document/1128_hgb_p346
Typ, Kommentar. Werk, Straube, HGB3. Datum/Gültigkeitszeitraum, Stand 01.01.2003 bis ... Publiziert von, Manz. Autor, Kramer. Zitiervorschlag, Kramer in Straube, HGB 3 § 346 HGB (Stand 1.1.2003, rdb.at) ...

§ 346 HGB | iurastudent.de

https://www.iurastudent.de/skripte/handelsgesetzbuch/346-hgb
I. Rechtsgrundlage. § 346 I HGB oder Gewohnheitsrecht. II. Voraussetzungen. 1. Persönliche Voraussetzungen. a) Empfänger ist Kaufmann oder nimmt wie ein Kaufmann am Handelsleben teil. b) Absender ist zumindest geschäftserfahren (weniger schutzwürdig). 2.


Werbung

  • Verortung im HGB

    HGBViertes Buch Handelsgeschäfte › Erster Abschnitt Allgemeine Vorschriften › § 346

  • Zitatangaben (HGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1897, 219
    Ausfertigung: 1897-05-10
    Stand: Zuletzt geändert durch Art. 3 G v. 10.7.2018 I 1102

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das HGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 346 HGB
    § 346 Abs. 1 HGB oder § 346 Abs. I HGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung

© 2015 - 2019: Handelsgesetzbuch.net