§ 428 HGB, Haftung für andere
Paragraph Handelsgesetzbuch

Der Frachtführer hat Handlungen und Unterlassungen seiner Leute in gleichem Umfange zu vertreten wie eigene Handlungen und Unterlassungen, wenn die Leute in Ausübung ihrer Verrichtungen handeln. Gleiches gilt für Handlungen und Unterlassungen anderer Personen, deren er sich bei Ausführung der Beförderung bedient.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


PDF Dokumente zum Paragraphen

Transportrecht - Schnell erfasst - ReadingSample - Beck Shop

http://www.beck-shop.de/fachbuch/leseprobe/9783642297250_Excerpt_001.pdf
sechs Kisten) aus §§ 425, 428, 429, 431, 435 HGB. V will Schadensersatz von TU wegen der verspäteten Lieferung der. Lackiermaschine aus §§ 425 Abs. 1, 431 Abs. 3, 435 HGB. Daneben könnte auch Werkvertragsrecht §§ 631 ff. BGB, insbesondere der Schadensers

Sehr geehrte Damen und Herren, ich nehme Bezug auf die ... - VBA EV

http://www.vba-ev.de/Branchenifos/PDF/NRWAusschreibungRuegetext.pdf
Betriebshaftpflichtversicherung,. Kraftfahrzeugbergungshaftung- und dem Kraftfahrzeugtransportrisiko zusätzlich alle während der Verwahrung entstandenen Schäden nach Maßgabe der §§ 390, 425, 428, 429 HGB abzudecken hat, einschließlich derjenigen, die dur

Allgemeine Geschäftsbedingungen ... - Fels Heidelberg

http://www.fels-heidelberg.de/sites/default/files/fels_agb_und_haftungsinformat...
Möbelspediteurs gemäß § 451g HGB. Risikoträger: ... Auf die Ausführung des Umzugsauftrages finden die gesetzlichen Bestimmungen von § 451 des Handelsgesetzbuches (HGB) .... Ist der Absender ein Verbraucher (§ 414 Abs. 4), so kann sich der Frachtführer od

Fall 4 - Lösung - Juristisches Repetitorium Hemmer

https://www.repetitorium-hemmer.de/rep_pdf/23__13501_loesung_04_SchR_AT.pdf
425 HGB eigenen Anspruch auf SE b) Aber auch M kann diesen SEA geltend machen, vgl. § 421 I S.2, 2.HS. HGB. ⇨ „gesetzlich geregelter Fall der DSL“ c) Daher besteht die Gefahr der befreienden Leis- tung des T an M gem. §§ 428, 429 III, 422 I BGB. ⇨ A hat

Allgemeine Geschäftsbedingungen DHL Maxitransport

https://www.dhl.de/content/dam/dhlde/downloads/pdf/dhl-agb-maxitransport-09-201...
der §§ 407 bis 449 HGB über den Frachtvertrag Anwendung. Aufträge nach den. AGB DHL Maxitransport haben nicht die Beförderung von Umzugsgut (§§ 451 ff HGB) zum Gegenstand. 2 Vertragsverhältnis – Begründung .... Leute oder ein sonstiger Erfüllungsgehilfe


Webseiten zum Paragraphen

HGB § 428 Haftung für andere - NWB Datenbank

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/79172_428/
428 Haftung für andere. 1Der Frachtführer hat Handlungen und Unterlassungen seiner Leute in gleichem Umfange zu vertreten wie eigene Handlungen und Unterlassungen, wenn die Leute in Ausübung ihrer Verrichtungen handeln. 2Gleiches gilt für Handlungen und

Urteil Saar. Oberlandesgericht vom 24.02.2010 - 5 U 345/09 - tis-gdv.de

http://www.tis-gdv.de/tis/bedingungen/urteile/urteil.php?urteil_id=206
Urteil OLG Saarbrücken 5 U 345/09 vom 24.02.2010. Gericht: OLG Saarbrücken. Aktenzeichen: 5 U 345/09. Datum: 24.02.2010. Fundstelle: TransportR 2011, 25. Land : Deutschland. Einordnung in die Urteilsdatenbank. Normenregister: HGB-> §§ 412, 425, 426, 428,

Befreiende Konzernabschlüsse nach US-GAAP (§ 292a HGB)

https://elibrary.duncker-humblot.com/publication/b/id/32693/
Nach § 292a HGB können deutsche Konzerne ihre Rechnungslegungspflicht durch Vorlage eines nach international anerkannten Vorschriften erstellten Konzernabschlusses erfüllen, soweit dieser mit der 7. EG-Richtlinie im Einklang steht. Der Autor befasst sich

Reimer Rechtsanwälte - News

http://www.reimer-recht.de/service/news/haftung_schaden_bei_transport.shtml
Das HGB kann aber nicht alle Verkehrsverträge bis ins Detail regeln, weil ein Transportgeschäft oft aus mehreren Teilen besteht und zudem auch oft mehrere .... sondern auch für Handlungen und Unterlassungen aller Personen, derer er sich bei Ausführung de

Rechte und Regelungen im Transportgewerbe | Rechtliche ...

https://www.logistik-heute.de/Kompetenz-Logistik-Wissen-Know-How/7366/Rechtlich...
Haftung des Frachtführers für andere, § 428 HGB Der Frachtführer haftet für alle Personen die in seinem Unternehmen tätig sind, z.B. Fahrer-, Lager- und Büroangestellte, wenn diese in Ausführung ihrer Verrichtung handeln oder etwas unterlassen, was sie z


Werbung

  • Verortung im HGB

    HGBViertes Buch Handelsgeschäfte › Vierter Abschnitt Frachtgeschäft › Erster Unterabschnitt Allgemeine Vorschriften › § 428

  • Zitatangaben (HGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1897, 219
    Ausfertigung: 1897-05-10
    Stand: Zuletzt geändert durch Art. 3 G v. 10.7.2018 I 1102

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das HGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 428 HGB
    § 428 Abs. 1 HGB oder § 428 Abs. I HGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung

© 2015 - 2019: Handelsgesetzbuch.net