§ 483 HGB, Gefährliches Gut
Paragraph Handelsgesetzbuch

(1) Soll gefährliches Gut befördert werden, so haben der Befrachter und der in § 482 Absatz 2 genannte Dritte dem Verfrachter rechtzeitig in Textform die genaue Art der Gefahr und, soweit erforderlich, zu ergreifende Vorsichtsmaßnahmen mitzuteilen.


(2) Der Verfrachter kann, sofern ihm, dem Kapitän oder dem Schiffsagenten nicht bei Übernahme des Gutes die Art der Gefahr bekannt war oder jedenfalls mitgeteilt worden ist, gefährliches Gut ausladen, einlagern, zurückbefördern oder, soweit erforderlich, vernichten oder unschädlich machen, ohne dem Befrachter deshalb ersatzpflichtig zu werden. War dem Verfrachter, dem Kapitän oder dem Schiffsagenten bei Übernahme des Gutes die Art der Gefahr bekannt oder war sie ihm jedenfalls mitgeteilt worden, so kann der Verfrachter nur dann die Maßnahmen nach Satz 1 ergreifen, ohne dem Befrachter deshalb ersatzpflichtig zu werden, wenn das gefährliche Gut Schiff oder Ladung gefährdet und die Gefahr nicht durch ein Verschulden des Verfrachters herbeigeführt worden ist.


(3) Der Verfrachter kann vom Befrachter und dem in § 482 Absatz 2 genannten Dritten, sofern dieser bei der Abladung unrichtige oder unvollständige Angaben gemacht hat, wegen der nach Absatz 2 Satz 1 ergriffenen Maßnahmen Ersatz der erforderlichen Aufwendungen verlangen.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


Präsentationen zum Paragraphen

Neonatal Reference Intervals

http://www.islh.org/Presentation_Upload/presentation_uploads/24_45_1430%20-%20P...
Platelets peak at 150x109/L at 15 weeks of gestation and remain stable. Henry, E. and R. D. Christensen (2015). "Reference Intervals in Neonatal Hematology." Clin Perinatol 42(3): 483-497. At Birth. Mean cord blood Hgb at term 16.8 g/dL and MCV is high,


PDF Dokumente zum Paragraphen

Untitled

http://d-nb.info/972707352/04
Vergleich mit US-GAAP 482, Vergleich mit dem HGB 483. 7.5 Angaben zu Finanzinstrumenten … 484. Geplante Regelung 486, Vergleich mit dem HGB und US-GAAP. 487. 7.6 Angaben über das Unternehmen und nahe stehende Unternehmen und Personen.… 488. Angaben über

Erläuternder Bericht des Vorstands zu den Angaben gemäß § 289 Abs ...

https://www.dfag.de/wp-content/uploads/2017/05/170517_DF-AG-Erl%C3%A4uternder-B...
Erläuternder Bericht des Vorstands zu den Angaben gemäß § 289 Abs. 4 HGB und § 315. Abs. 4 HGB. (1). Zusammensetzung des gezeichneten Kapitals. Am 31. Dezember 2016 betrug das gezeichnete Kapital der Gesellschaft. EUR 11.887.483,00 eingeteilt auf 11.887.

HGB Anhang 2014 deutsch IR_cs_akb_clean_cs - Investor Relations ...

https://investor-relations.lufthansagroup.com/fileadmin/downloads/de/finanzberi...
31.12.2014 - Bilanzgewinn. 29). 0. 207. Eigenkapital. 3 483. 4 402. Rückstellungen. 12). 7 252. 7 361. Anleihen. 1 250. 1 600. Verbindlichkeiten gegenüber Kreditinstituten. 1 014. 1 068. Verbindlichkeiten gegenüber verbundenen Unternehmen. 3 821. 2 897.

Gutachten-Abruf-Dienst - beim Deutschen Notarinstitut!

http://www.dnoti.de/gutachten/pdf/e181f053-a90c-4e2f-a53c-f67cb3c3a290/108787-f...
letzte Aktualisierung: 31. Januar 2011. AktG § 179a; HGB §§ 161 Abs. 2, 105 Abs. 2; BGB § 883 ... 2010, § 126 Rn. 3; Hillmann, in: Ebenroth/Boujong/Joost/Strohn, HGB, 2. Aufl. 2008, § 126 ... 1995, 577; Kirsch, EWiR 1995, 483; Hadding, in: FS Lutter, 200

(§§ 11, 15 HGB) nach dem EHUG Das

http://www.jura.hhu.de/fileadmin/redaktion/Fakultaeten/Juristische_Fakultaet/No...
mensregister (EHUG)' hat die Regelungen des § 15 HGB bis auf eine Detailän ... das Schweigen des Handelsregisters vertrauen (§ 15 Abs.l HGB) und sie kön- ..... RegBegr zu § 11 HGB idf EHUG hierfür die Auf nahme in ein öffentlich zugängliches Register gen


Webseiten zum Paragraphen

HGB § 483 Gefährliches Gut | W.A.F. - betriebsrat.com

https://www.betriebsrat.com/gesetze/hgb/483
In dieser Rubrik haben wir Ihnen alle relevanten Gesetze für Ihre Betriebsratsarbeit zusammengestellt.


Ausgabe 2002 Nr. 27 vom 18.10.2002 Seite 483 bis 488 ...

https://recht.nrw.de/lmi/owa/br_vbl_detail_text?anw_nr=6&vd_id=3294&vd_back=N
18.10.2002 - Verordnung über die Ermächtigung des Justizministeriums zum Erlass von Rechtsverordnungen nach § 9a Abs. 4 des Handelsgesetzbuchs (HGB), § 156 Abs. 1 des Gesetzes betreffend die Erwerbs- und Wirtschaftsgenossenschaften (GenG) und § 5 Abs. 2

§ 483 HGB: Gefährliches Gut - LX Gesetze.

https://lxgesetze.de/gesetze/hgb/483
483 HGB: Soll gefährliches Gut befördert werden, so haben der Befrachter und der in § 482 Absatz 2 genannte Dritte dem Verfrachter rechtzeitig in Textform die genaue Art der Gefahr und, soweit erforderlich, zu ergreifende Vorsichtsmaßnahmen mitzuteilen.

galerie KUB - provision [HGB]

http://www.galeriekub.de/index.php?Direction=483
Studenten der HGB zeigen Installation, Objektkunst und Bilder in der alten Kunst- und Bauschlosserei. Prof. Bühler hält am Freitag eine Eröffnungsrede. Am Samstag führt Endrik Meyfarth zusammen mit Iordan Nechovski, Rocco Peuker und Norman Klütz durch ei

HGB - Klausurvorbereitung - Fachschaft WiSo Uni Köln

http://www.wiso-buero.uni-koeln.de/wp/forum/viewtopic.php?f=1&t=20594&start=40
12.07.2012 - [phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead [phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: p


Werbung

  • Verortung im HGB

    HGBFünftes Buch Seehandel › Zweiter Abschnitt Beförderungsverträge › Erster Unterabschnitt Seefrachtverträge › Erster Titel Stückgutfrachtvertrag › Erster Untertitel Allgemeine Vorschriften › § 483

  • Zitatangaben (HGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1897, 219
    Ausfertigung: 1897-05-10
    Stand: Zuletzt geändert durch Art. 3 G v. 10.7.2018 I 1102

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das HGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 483 HGB
    § 483 Abs. 1 HGB oder § 483 Abs. I HGB
    § 483 Abs. 2 HGB oder § 483 Abs. II HGB
    § 483 Abs. 3 HGB oder § 483 Abs. III HGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung

© 2015 - 2019: Handelsgesetzbuch.net