§ 496 HGB, Nachfolgender Verfrachter
Paragraph Handelsgesetzbuch

(1) Hat im Falle der Beförderung durch mehrere Verfrachter der letzte bei der Ablieferung die Forderungen vorhergehender Verfrachter einzuziehen, so hat er die Rechte der vorhergehenden Verfrachter, insbesondere auch das Pfandrecht, auszuüben. Das Pfandrecht jedes vorhergehenden Verfrachters bleibt so lange bestehen wie das Pfandrecht des letzten Verfrachters.


(2) Wird ein vorhergehender Verfrachter von einem nachfolgenden befriedigt, so gehen Forderung und Pfandrecht des ersteren auf den letzteren über.


(3) Die Absätze 1 und 2 gelten auch für die Forderungen und Rechte eines Spediteurs, der an der Beförderung mitgewirkt hat.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


PDF Dokumente zum Paragraphen

4 Handelsrecht

http://www.jura.uni-bielefeld.de/lehrstuehle/jacoby/Altes/handelsrecht/HuGR470-...
15 HGB a) Überblick. • Absätze strikt zu trennen: - Abs. 2: Normalfall der richtigen Eintragung und. Bekanntmachung, daher keine Rechtsscheinshaftung, ..... Folie 496 a) Kannkaufmann, § 2 HGB. • Kaufmann kraft Eintragung, Eingetragene. Kleingewerbetreibe

Inhaltsübersicht

http://www.vahlen.de/downloads/INH_PetersenBansbachIFRS-Praxis_978-3-8006-3739-...
4 Synopse IFRS/HGB . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8. II. Grundlagen der Anwendung der IFRS in Deutschland . . . . . . . . 10. 1 Rechtliche Grundlagen der Anwendung . . . . . . . . . . . . . . . . . 10. 2 Normenausle

Specialist journals Publication period

http://www.kleeberg.de/644.pdf?id=644&render=2&no_cache=1&L=1
... 285 Nr. 3 HGB zu außerbilanziellen. Geschäften, Die Steuerberatung (Stbg), 11/2010, S. 508-513,. 84 Boecker/Zwirner, Risiko Accounting Fraud, Zeitschrift für Bilanzierung,. Rechnungswesen und Controlling (BC), 11/2010, S. 496-500. 83 Zwirner, BilMoG

Jahresabschluss (HGB) der Landwirtschaftlichen Rentenbank zum ...

https://www.rentenbank.de/dokumente/HGB-Abschluss-2016-DE.pdf
21.04.2017 - die Rentenbank keine gesetzliche Verpflichtung zur Aufstellung eines Konzernlageberichts nach HGB. Infolgedessen lässt sich ...... Forderungen an Kunden. 7 496,8. 6 380,9. 1 115,9. Finanzanlagen. 19 254,6. 19 912,2. - 657,6. Positive Marktwe

Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig - www.hgb-leipzig.de

https://www.hgb-leipzig.de/pdf.php?WWW_HGB=400f6e59469e9009c9eb64bbdbdd8099&a=a...
09.11.2017 - WERTSCHÄTZUNG. Harry Blume, Petra Flemming, Irmgard Horlbeck-Kappler. Erste Ausstellung des Vereins Künstlervor- und -nachlässe Leipzig e. V. 1.12. 16.12.2017, Eröffnung 1.12.2017, 18 h, Tapetenwerk Halle C01,. Lützner Straße 91, 04177 Leipz


Webseiten zum Paragraphen

HGB § 496 Nachfolgender Verfrachter | W.A.F. - betriebsrat.com

https://www.betriebsrat.com/gesetze/hgb/496
In dieser Rubrik haben wir Ihnen alle relevanten Gesetze für Ihre Betriebsratsarbeit zusammengestellt.

HGB - NWB Datenbank

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/79172/
Änderungsdokumentation: Das Handelsgesetzbuch (HGB) v. 10. 5. 1897 (RGBl S. 219) ist u. a. geändert worden durch Art. 2 Gesetz zur Änderung des Gesetzes betreffend die Gesellschaften mit beschränkter Haftung und anderer handelsrechtlicher Vorschriften v.

Bilanzanalyse in der HGB- und IFRS-Rechnungslegung / 5 ... - Haufe

https://www.haufe.de/unternehmensfuehrung/profirma-professional/bilanzanalyse-i...
Bilanzanalyse in der HGB- und IFRS-Rechnungslegung / 5 Aufbereitungsmaßnahmen ... Konkret sind insbesondere aufzubereiten das Eigenkapital, da dort – inzwischen eingeschränkt – einige Ausweiswahlrechte im HGB sowie auch nach IFRS bestehen. Überdies ... 2

(KapAEG) neu in das HGB aufgenommenen § 264 Abs. 3 HGB

https://epub.uni-regensburg.de/7313/
15.06.2009 - ... (1999) Interpretation des mit dem Kapitalaufnahmeerleichterungsgesetz (KapAEG) neu in das HGB aufgenommenen § 264 Abs. 3 HGB (Veröffentlichung des Arbeitskreises „Externe Unternehmensrechnung“ der Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswi

© 2017 aok-business.de - PRO Online, 7.12.2017

http://www.aok-business.de/nc/fachthemen/pro-personalrecht-online/datenbank/pdf...
01.01.2010 - Buchführung ermitteln, müssen bei der Buchung der Geschäftsvorfälle die allgemeinen Regeln der kaufmännischen Buchführung befolgen (> BFH vom 18.2.1966 - BStBl III S. 496). Das in § 252 Abs. 1 Nr. 4 2. Halbsatz HGB geregelte Realisationsprin


Werbung

  • Verortung im HGB

    HGBFünftes Buch Seehandel › Zweiter Abschnitt Beförderungsverträge › Erster Unterabschnitt Seefrachtverträge › Erster Titel Stückgutfrachtvertrag › Erster Untertitel Allgemeine Vorschriften › § 496

  • Zitatangaben (HGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1897, 219
    Ausfertigung: 1897-05-10
    Stand: Zuletzt geändert durch Art. 24 Abs. 6 G v. 23.6.2017 I 1693

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das HGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 496 HGB
    § 496 Abs. 1 HGB oder § 496 Abs. I HGB
    § 496 Abs. 2 HGB oder § 496 Abs. II HGB
    § 496 Abs. 3 HGB oder § 496 Abs. III HGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung

© 2015 - 2018: Handelsgesetzbuch.net