§ 308a HGB, Umrechnung von auf fremde Währung lautenden Abschlüssen
Paragraph Handelsgesetzbuch

Die Aktiv- und Passivposten einer auf fremde Währung lautenden Bilanz sind, mit Ausnahme des Eigenkapitals, das zum historischen Kurs in Euro umzurechnen ist, zum Devisenkassamittelkurs am Abschlussstichtag in Euro umzurechnen. Die Posten der Gewinn- und Verlustrechnung sind zum Durchschnittskurs in Euro umzurechnen. Eine sich ergebende Umrechnungsdifferenz ist innerhalb des Konzerneigenkapitals nach den Rücklagen unter dem Posten „Eigenkapitaldifferenz aus Währungsumrechnung“ auszuweisen. Bei teilweisem oder vollständigem Ausscheiden des Tochterunternehmens ist der Posten in entsprechender Höhe erfolgswirksam aufzulösen.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


PDF Dokumente zum Paragraphen

HGB-FA – öffentliche SITZUNGSUNTERLAGE - DRSC

https://www.drsc.de/app/uploads/2017/03/17_17a_HGB-FA_DRS_Fremdwaehrung_Themen....
25.06.2014 - „KA“) ohne die Betrachtung der einfließenden Einzelabschlüsse nicht möglich ist, hat der HGB-. FA in der 2. Sitzung im April 2012 im Rahmen der Diskussion seines Arbeitsprogramms vorläu- fig beschlossen, sowohl die Regelungen des § 308a HGB,

HGB direkt - PwC

https://www.pwc.de/de/newsletter/kapitalmarkt/hgb-direkt-ausgabe-4-september-20...
01.09.2017 - Standards zur HGB-Konzernrechnungslegung, die mit der Aufhebung des. DRS 14 Währungsumrechnung im Jahr 2010 entstanden ist. Dessen Aufhebung war erforderlich gewesen, weil im Zuge des BilMoG die Anwendung der modifi- zierten Stichtagskursmet

Konzernrechnungslegung nach HGB - Verlag Franz Vahlen GmbH

http://www.vahlen.de/fachbuch/leseprobe/Scherrer-Konzernrechnungslegung-HGB-978...
zunehmen. Maßgeblich für die Umrechnung ist der Stichtag im Zeitpunkt des Zugangs des Eigenkapitals. Der Eigenkapitalposten, des in ausländischer Währung eines Tochterunternehmens erstellten Jahresabschlusses, ist nach § 308a Abs. 1 HGB mit dem historisc

Neuregelung BilMoG: Währungsumrechnung.indd

http://www.lucanet.com/fileadmin/uploads/bilder/download/archiv/Fachartikel_AC_...
www.lucanet-academy.com. Georg Komm und Ulrich Stauber. Februar 2010. Fachartikel. Neuregelung BilMoG: Währungsumrechnung nach der modifizierten Stichtagskursmethode gemäß § 308A HGB ...

BilMoG - TriSolutions

http://www.trisolutions.de/Fachartikel-vor-2015.html?page_n44=11&file=tl_files/...
BilMoG fügt mit dem § 308a HGB eine diesbezügliche. Regelung ein.: „Die Aktiv- und Passivposten einer auf fremde Währung lautenden Bilanz sind, mit. Ausnahme des Eigenkapitals, das zum historischen Kurs in Euro umzurechnen ist, zum. Devisenkassamittelkur


Webseiten zum Paragraphen

Bertram/Brinkmann/Kessler/Müller, Haufe HGB Bilanz Kommentar ...

https://www.haufe.de/finance/finance-office-professional/bertrambrinkmannkessle...
1 Überblick Rz. 1 § 308a HGB ergänzt den im Einzel- und Konzernabschluss zu beachtenden Regelungsgehalt des § 256a HGB zur Währungsumrechnung einzelner auf fremder Währung lautender VG und Verbindlichkeiten um Vorschriften zur Umrechnung ganzer auf fremd

Fassung § 308a HGB a.F. bis 29.05.2009 (geändert durch Artikel 1 G ...

https://www.buzer.de/gesetz/3486/al18428-0.htm
29.05.2009 - Text § 308a (neu) HGB a.F. in der Fassung vom 29.05.2009 (geändert durch Artikel 1 G. v. 25.05.2009 BGBl. I S. 1102)

§ 308a HGB Umrechnung von auf fremde Währung ... - Buzer.de

http://www.buzer.de/gesetz/3486/a161207.htm
Die Aktiv- und Passivposten einer auf fremde Währung lautenden Bilanz sind, mit Ausnahme des Eigenkapitals, das zum historischen Kurs in Euro umzurechnen ist, zum Devisenkassamittelkurs am Abschlussstichtag in Euro umzurechnen. Die Posten der Gewinn-

HGB § 308a Umrechnung von auf fremde Währung lautenden ...

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/79172_308a/
308a Umrechnung von auf fremde Währung lautenden Abschlüssen [2]. 1Die Aktiv- und Passivposten einer auf fremde Währung lautenden Bilanz sind, mit Ausnahme des Eigenkapitals, das zum historischen Kurs in Euro umzurechnen ist, zum Devisenkassamittelkurs a

Kommentar zu § 308a HGB - Umrechnung von auf fremde Währung ...

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/423295/
308a Umrechnung von auf fremde Währung lautenden Abschlüssen. I. Regelungsinhalt; II. Abschied von der funktionalen Theorie. 1. Berichtswährung und funktionale Währung; 2. Theorie und Praxis. III. Umrechnung der Bilanz (Satz 1). 1. Überblick; 2. Maßgebli


Werbung

  • Verortung im HGB

    HGBDrittes Buch Handelsbücher › Zweiter Abschnitt Ergänzende Vorschriften für Kapitalgesellschaften (Aktiengesellschaften, Kommanditgesellschaften auf Aktien und Gesellschaften mit beschränkter Haftung) sowie bestimmte Personenhandelsgesellschaften › Zweiter Unterabschnitt Konzernabschluß und Konzernlagebericht › Fünfter Titel Bewertungsvorschriften › § 308a

  • Zitatangaben (HGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1897, 219
    Ausfertigung: 1897-05-10
    Stand: Zuletzt geändert durch Art. 3 G v. 10.7.2018 I 1102

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das HGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 308a HGB
    § 308a Abs. 1 HGB oder § 308a Abs. I HGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung

© 2015 - 2019: Handelsgesetzbuch.net