§ 340o HGB, Festsetzung von Ordnungsgeld
Paragraph Handelsgesetzbuch

Personen, die

1.
als Geschäftsleiter im Sinne des § 1 Absatz 2 Satz 1 des Kreditwesengesetzes eines Kreditinstituts oder Finanzdienstleistungsinstituts im Sinne des § 340 Absatz 4 Satz 1 oder als Geschäftsleiter im Sinne des § 1 Absatz 8 Satz 1 und 2 des Zahlungsdiensteaufsichtsgesetzes eines Instituts im Sinne des § 340 Absatz 5 oder als Inhaber eines in der Rechtsform des Einzelkaufmanns betriebenen Kreditinstituts oder Finanzdienstleistungsinstituts im Sinne des § 340 Absatz 4 Satz 1, den § 340l Absatz 1 Satz 1 in Verbindung mit § 325 Absatz 2 bis 5, die §§ 328, 329 Absatz 1 über die Pflicht zur Offenlegung des Jahresabschlusses, des Lageberichts, des Konzernabschlusses, des Konzernlageberichts und anderer Unterlagen der Rechnungslegung oder
2.
als Geschäftsleiter von Zweigniederlassungen im Sinn des § 53 Abs. 1 des Kreditwesengesetzes § 340l Abs. 1 oder Abs. 2 über die Offenlegung der Rechnungslegungsunterlagen
nicht befolgen, sind hierzu vom Bundesamt für Justiz durch Festsetzung von Ordnungsgeld anzuhalten. Die §§ 335 bis 335b sind entsprechend anzuwenden.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


PDF Dokumente zum Paragraphen

Bankbilanz nach HGB - ReadingSample - Beck Shop

http://www.beck-shop.de/fachbuch/leseprobe/978-3-7910-3338-9_L.pdf
Der vierte Abschnitt des Handelsgesetzbuchs sieht ergänzende Vorschriften für Unterneh- men vor, die bestimmten Geschäftszweigen angehören. So sind im ersten Unterabschnitt durch die §§ 340 bis 340o HGB ergänzende Bestimmungen aufgenommen worden, die bei

Bankbilanzen nach deutschem Handelsrecht - Hans-Böckler-Stiftung

https://www.boeckler.de/pdf/p_edition_hbs_153.pdf
23. 5.2 Spezielle Rechnungslegungsvorschriften für Kreditinstitute. 25. 5.2.1. Vierter Abschnitt des Dritten Buches des HGB. (§§ 340-340o HGB). 25. 5.2.2. Formblätter gemäß »Verordnung über die Rechnungs- legung der Kreditinstitute und Finanzdienstleistu

Rechtliche Grundlagen des Jahresabschlusses - Hans-Böckler-Stiftung

https://www.boeckler.de/pdf/mbf_grundlagen_ja_kapitel2.pdf
Tabelle 3: Größenklassen für Kapitalgesellschaften nach § 267 HGB ... 325-329 HGB. Tabelle 1: Bestimmungen zur Rechnungslegung. 2.1.1. Einzelunternehmen und Personengesellschaften. Einzelunternehmen sind zur Rechnungslegung ..... tute die branchenspezifi

Handelsgesetzbuch: HGB - Joost / Strohn / Boujong ... - Soldan

https://www.soldan.de/media/pdf/4b/49/78/9783800644971_inh.pdf
2699. Erster Unterabschnitt. Ergänzende Vorschriften für Kreditinstitute und Finanzdienstleistungs- institute (§§ 340–340o) ..................................................... 2699. Erster Titel. Anwendungsbereich (§ 340) ..............................

Gesetzentwurf - DIP21 - Deutscher Bundestag

http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/17/132/1713221.pdf
23.04.2013 - 11 –. Drucksache 17/13221 handelsgesellschaften gleichermaßen auch die handelnden. Personen zu erreichen, um so die Offenlegungspflichten wirksam durchzusetzen. Zu den Nummern 5 und 6 (§§ 340o und 341o HGB-E). Es handelt sich um Folgeänderun


Webseiten zum Paragraphen

§ 340o HGB Festsetzung von Ordnungsgeld Handelsgesetzbuch

https://www.buzer.de/gesetz/3486/a48802.htm
Personen, die 1. als Geschäftsleiter im Sinne des § 1 Absatz 2 Satz 1 des Kreditwesengesetzes eines Kreditinstituts oder Finanzdienstleistungsinstituts im Sinne des § 340 Absatz 4 Satz 1 oder als Geschäftsleiter im Sinne des § 1.

HGB § 340o Festsetzung von Ordnungsgeld - NWB Datenbank

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/79172_340o/
Vierter Abschnitt: Ergänzende Vorschriften für Unternehmen bestimmter Geschäftszweige [2]. Erster Unterabschnitt: Ergänzende Vorschriften für Kreditinstitute und Finanzdienstleistungsinstitute [3]. Achter Titel: Straf- und Bußgeldvorschriften, Ordnungsge

Publications | Vorbemerkung zu §§ 340 bis 340o HGB

http://www.accounting.uni-frankfurt.de/publications/publication/2187/Vorbemerku...
Goethe University Frankfurt Faculty of Economics and Business Administration. street address: Campus Westend Theodor-W.-Adorno-Platz 4 60323 Frankfurt am Main Germany. postal address: 60629 Frankfurt am Main Germany. Phone: +49 (0)69/798-34601. Fax: +49

Offenlegung und Hinterlegung des Jahres- und Konzernabsc ... / 14 ...

https://www.haufe.de/unternehmensfuehrung/profirma-professional/offenlegung-und...
329 Abs. 4 HGB die zur Durchführung von Ordnungsgeldverfahren nach den §§ 335, 340o und 341o HGB zuständige Verwaltungsbehörde (= Bundesamt für Justiz) unterrichtet. Gem. § 329 Abs. 3 HGB kann in den Fällen des § 325a Abs. 1 Satz 3 HGB und des § 340l Abs

Landgericht Bonn: Kammern für Handelssachen ...

http://www.lg-bonn.nrw.de/aufgaben/Abteilungen/KfH-nach-335-HGB_45/index.php
Danach obliegt es nunmehr dem Bundesamt für Justiz, bei pflichtwidriger Unterlassung der rechtzeitigen Offenlegung von Jahresabschlüssen und anderen Rechnungslegungsunterlagen von Amts wegen ein Ordnungsgeldverfahren durchzuführen (§§ 335, 340o, 341o HGB


Werbung

  • Verortung im HGB

    HGBDrittes Buch Handelsbücher › Vierter Abschnitt Ergänzende Vorschriften für Unternehmen bestimmter Geschäftszweige › Erster Unterabschnitt Ergänzende Vorschriften für Kreditinstitute und Finanzdienstleistungsinstitute › Achter Titel Straf- und Bußgeldvorschriften, Ordnungsgelder › § 340o

  • Zitatangaben (HGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1897, 219
    Ausfertigung: 1897-05-10
    Stand: Zuletzt geändert durch Art. 3 G v. 10.7.2018 I 1102

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das HGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 340o HGB
    § 340o Abs. 1 HGB oder § 340o Abs. I HGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung

© 2015 - 2019: Handelsgesetzbuch.net